Frage von SaraWarHier, 66

Ich bin gerade richtig niedergeschlagen, platt und müde - was tun?

Hallo!

Ich bin heute schon seit ich von der Schule kam, komisch drauf. Gut, heute war bisschen blöder Tag für mich, sonst aber auch nichts.

Jedenfalls bin ich jetzt müde, habe keinen Hunger, bin niedergeschlagen und traurig und mag auch nicht sprechen. Normalerweise würde ich jetzt schlafen, aber das geht trotz ziemlicher Müdigkeit nicht. Ich liege irgendwie bloß in meinem Bett und starre die Wand an. Was kann ich jetzt tun? Ich habe auf nichts Lust, jegliche Geräusche oder gar Stimmen sind viel zu laut für mich, ich will auch nicht mit meinen Freunden schreiben oder so.

Leider passiert mir das nicht nur jetzt gerade, sondern ziemlich, ziemlich oft (schon seit ca 2 Jahren). Beim Arzt war ich schon, wird also grad alles abgecheckt, was das ist.

Aber was kann ich jetzt tun? Ich halte das gerade irgendwie nicht mehr aus....

Danke für Antworten.

LG

Antwort
von Centario, 44

Entspannung ist auch schon viel wert. Veranlasse dich um nichts unnötiges. Einfach nur ruhen, wenn .auch ohne schlaf

Kommentar von SaraWarHier ,

Das macht mich gerade richtig irre! Ich sitze schon seit zwei Uhr in meinem Bett, kann nicht still liegen, nicht aufstehen, will weinen, aber auch das geht nicht. Irgendwas stimmt grade nicht und ich ertrag das grad nicht mehr...

Kommentar von Centario ,

Vielleicht ein leichtes Beruhigungsmittel. Ist bei dir eine Ausnahmesituation. Ich kenne sowas manchmal die ganze Nacht, ist aber eine Ausnahme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten