Frage von Linamaus57, 72

Ich bin gerade an meinem Mofa Führerschein dran die kurse habe ich schon und morgen ist Theorieprüfung wenn ich die bestehe darf ich dann moped fahren?

Antwort
von sky8502, 38

Du darfst dann erst Mofa fahren, wenn du den praktischen Teil bestanden hast und vom Prüfer eine Prüfbescheinigung erhälst.

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Es gibt keine praktische Prüfung. 

Kommentar von manuelneuer1000 ,

Doch.

Antwort
von Rockuser, 37

Mofa, darfst Du fahren, wenn dir die Prüfbescheinigung ausgehändigt wurde.

Kommentar von Linamaus57 ,

Danke für die Antwort noch eine Frage:)

Ich habe ja morgen die Prüfung ich habe aber noch zwei Sachen zu erledigen und zwar üben auf dem Parkplatz und Ausfahrt aber wenn ich die Prüfung bestehe und den Prüfungbescheinigung bekomme darf ich dann fahren?

Kommentar von Rockuser ,

Bei der Mofa Prüfbescheinigung gibt es keine praktische Prüfung. Wenn Du morgen den Schein bekommst, hat dein Fahrleher falsche Angaben gemacht.

Sonnst bekommst Du den Schein halt vom Fahrlehrer, wenn Du die Stunden gemacht hast.

Las dich Überraschen. Viel Erfolg.

Antwort
von pegro2, 35

Hast du die praktische Prüfung auch schon ? 

Sollten sie dir den Führerschein direkt nach der Prüfung aushändigen , kannst du auch sofort fahren . Ansonsten erst sobald du den Lappen in Händen hälst . 

Kommentar von Rockuser ,

Bei Mofa gibt es keine Praktische Prüfung. !

Kommentar von Linamaus57 ,

Doch das fah

Kommentar von manuelneuer1000 ,

Doch gibt es.

Antwort
von RuedigerKaarst, 26

Hallo,

eine praktische Prüfung gibt es nicht. 😉

Wenn Du die theoretische Prüfung bestanden hast, wird die Prüfbescheinigung wahrscheinlich auf dem Postweg versendet.

Wenn diese zugestellt wurde, darfst Du Mofas und auf 25 km/h gedrosselte Roller mit maximal 50 ccm Hubraum fahren.

Fährst Du ohne Prüfbescheinigung, dann ist es eine Ordnungswidrigkeit, welche mit 10 € geahndet wird.

Viel Glück!

Kommentar von manuelneuer1000 ,

Also in Bayern gibt es eine praktische Mofa Prüfung Gruß

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Der Fahrschulwagen tuckert mit 25 km/h hinterher und behindert den ganzen Verkehr?

Praxis: 
Um einen Mofaführerschein zu erwerben ist keine praktische Prüfung erforderlich. 
Jedoch müssen Sie praktische Übungsstunden absolvieren. 

...

Quelle:

http://www.kfz-auskunft.de/fuehrerschein/mofafuehrerschein.html

Kommentar von manuelneuer1000 ,

Ich musste bei meiner Prüfung 30m hinter dem Fahrschulauto hinterher fahren.

Kommentar von HansHuber1337 ,

Du musst eine Fahrstunde machen. Mehr nicht

Kommentar von manuelneuer1000 ,

Eben nicht. Aber okay, dann bleib dumm.

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Infos zur Mofa - Prüfbescheinigung

Lehrbuch - Mofa Prüfbescheinigung

Mindestalter:

Das Mindestalter für die Mofa-Prüfbescheinigung beträgt 15 Jahre. Das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten ist erforderlich.

Gültig für folgende Fahrzeuge:

Fahrrad mit Hilfsmotor bis 25km/h (keine Fahrerlaubnis, nur Prüfbescheinigung)

Ablauf der Ausbildung:

Theorie: 6x 90min. Teilnahme am theoretischen Unterricht
Lehrmaterial: Lehrbuch und ein Satz Übungsbögen
Theoretische Prüfung beim TÜV
Praxis: 90min. praktische Ausbildung: Stadtfahrt in Begleitung des Fahrlehrers.

Die Teilnahme an der theoretischen Prüfung ist frühesten 3 Monate vor dem 15. Geburtstag möglich.

Ausbildungsfahrzeug:

Sachs Speedfight

Quelle:

http://www.fahrschule-marz.de/rollerfuehrerschein/mofa-pruefbescheinigung.htm

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Wir bieten Ihnen die
Mofa-Prüfbescheinigung
wie folgt an:

Gesamt: 150,00 Euro

6 Theorie-Stunden (je 90 min) 10,00 Euro

90 Minuten praktischer Unterricht 100,00 Euro

Lehrmaterial 20,00 Euro

theoretische Prüfung 20,00 Euro

zzgl. TÜV-Gebühr: 22,02 €

Quelle:

http://www.fahrschule-mp.de/mofa-mopedfuehrerschein-muenchen/

Die Fahrschule schreibt auch nichts wegen praktischer Prüfung und ist aus München.

Ich habe irgendwo mal gehört, dass München in Bayern ist.

Antwort
von Ikonos, 34

Es gibt keinen Mofa Führerschein, allenfalls eine Mofa-Prüfbescheinigung:

https://de.wikipedia.org/wiki/Mofa-Pr%C3%BCfbescheinigung

Damit darfst Du, wie der Name bereits sagt, MOFAs mit einer Vmax von 25 km/h fahren und nichts anderes!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten