Frage von TokkeSTE, 125

ich bin faul und will besser in der schule sein lasse mich aber zu leicht ablenken könntet ihr mir tipps geben wie das nicht passiert?

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 56

Schalte alles aus was dich ablenkt, setzt dich beim Lernen in einen ruhigen Raum. Manchen hilft es Musik beim lernen zu hören, aber nicht allen. Mir z.B. lenkt es eher ab. Wenn möglich, gib das Handy jemanden der es dir erst zurück gibt, wenn du mit allem fertigbist.

Im Unerricht würde ich mein Handy auschalten und mich evtl. neben ruhigen Mitschülern setzen. Denk daran dass du eine gute Note haben möchtest, und mache mit.

Antwort
von padalica, 77

Ich weiß, gerade im bestimmten alter möchte man einen Satz NIE hören

ABER

Du lernst für dich und deine Zukunft, möchtest du einen gut bezahlten Job haben, dann musst du dich zusammen reißen und besser werden!

Setzte dir bestimmte Ziele, vielleicht unterstützen dich deine Eltern dabei...

Z.b. wenn du in den nächsten zwei Klassenarbeiten nicht schlechter als 3 oder 2 geschrieben hast...macht ihr was zusammen oder du darfst dir ein neues Spiel aussuchen oder oder oder...

Antwort
von neredboyHD, 38

Ist das bei allen Themen so? Manchmal liegt es auch am Lehrer - an Beispielen zb lassen sich Sachen oft einfacher erklären und es ist nicht so öde wie aus dem Lexikon abgelesen...

Antwort
von mayakolz33, 33

IMMER WENN DU IN DIE SCHULE GEHST, MUSST DU DARAN DENKEN, DAS DU, WENN DU DICH ANSTRENGST, SPÄTER VIELLEICHT EIN GROßES HAUS 🏠 UND EINEN POOL HAST USW............

Das was jetzt nicht grade hilfreich..... Aber trotzdem:D

Antwort
von freenet, 23

Wodurch lässt Du Dich ablenken? Etwa, durch andere Personen, durch Spiele am Computer und was es für tausend Gründe gibt. Pass in der Schule sehr gut auf, dann hast Du schon die Hälfte intus. Egal, was die anderen "rumkaspern", kümmere Dich um Dich und Deine Mitarbeit im Unterricht. Daheim sollte das Motto lauten: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Erledige erst die Aufgaben für die Schule (nicht auf abends oder morgen verschieben), und dann kannst Du die verbleibende Zeit für eigene Interessen nutzen. Wenn Du Dir das so vornimmst, wirst Du bestimmt bald einen Erfolg spüren. Einige Überwindungskraft wird es aber brauchen. Alles Gute!

Antwort
von admeyermax, 33

Hey, etwas Positives fällt mir sofort auf. Du kennst dein Problem und das ist schon der erste Schritt, um es zu lösen. Ich denke auch, dass du es lösen willst, denn sonst hättest du dich nicht an dieses Forum gewandt. Jetzt überlege dir, was dich ablenkt und überlege dir dann, was du dagegen tun kannst (vielleicht Konzentration, Meditation oder etwas anderes). Setze dir ein Ziel – wo willst du hin, was willst du erreichen?

Ganz ehrlich, ich glaube, du schaffst das!

Antwort
von Goldenangel20, 42

Schau mal bei der Homepage von Martin Krengel vorbei, der hat auch schon dazu ein paar Bücher geschrieben. Kann ich nur empfehlen, da seine Tipps selbst erprobt wurden oder von anderen getestet . Man muss nur bereit sein etwas dafür zu tun. Schaue doch mal in der Bibo nach, vielleicht haben die sogar seine Bücher.

Antwort
von Timh2512, 30

Am besten mit "Belohnungen" zb nach jeder Mahte Aufgabe einen Keks. :D

Kommentar von xBlackMass ,

Das bringt nichts. Wenn ich lust auf Kekse habe, dann nehme ich mir auch eins und nicht erst wenn ich eine Matheaufgabe gelöst habe.

Antwort
von oblivion, 24

Denk an die Zukunft und an das, was du mal werden willst. Das motiviert!

Antwort
von Militaerarchiv, 15

Leg mal dein Handy für ein paar Wochen in den Schrank und die Spielekonsole daneben. ;)

Antwort
von HNKRSCHNK, 37

geile musik dabei hören

Antwort
von grisu2101, 28

Reiss Dich am Riemen und gib alles !

Antwort
von Riverside85, 27

Laß dich nicht ablenken und sei fleißig. 

Antwort
von Robo267, 17

Umsetzen, am besten neben einem Streber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community