Frage von Einhorn11111, 125

Ich bin fast nie satt, was kann ich dagegen tun?

Hallo miteinander. Schon seit ca 1 Jahr habe ich fast durchgehend Hunger. Ich esse etwas , was mich 15 Minuten satt macht und hab danach wieder Hunger. Für meine Größe wieg ich rellativ wenig (1,60m, 39kg BIN ABER NICHT UNNORMAL DÜNN!!!) Liegt das vielleicht am Wachstum? Oder sollte ich mir Sorgen machen? Dumme Antworten könnt ihr euch sparen;) LG

Antwort
von Meerbuscher05, 65

Ich betreibe seit mehreren Jahren Fitness und bin mir sicher, dass ich dir helfen kann.

Im Jugendalter hat man schnell viel mehr hunger, da der Körper wichtige Nährstoffe für die Ausbildung der Organe etc. benötigt.

Dennoch muss man klären, was du denn isst. Viel Salat essen kann jeder und das der nicht langfristig satt macht wissen wir beide.

Solltest Du nicht an einer Schilddrüsenerkrankung (oder sonstige Erkrankung) leiden, dann isst du definitiv zu wenig. Ein großer Indikator dafür ist dein Gewicht auf deiner Größe. Solltest du jedoch eine Menge Sport machen, könnte dies auch damit zu erklären sein.

Kommentar von Einhorn11111 ,

Danke für die Antwort :) ich leide an garkeinen Krankheiten, achte auch nicht wirklich auf meine Ernährung und esse somit viel ungesundes. 🍭🍬🍨🍧🍫🍦🍪🍰🎂🍕🍔🍟

Kommentar von Meerbuscher05 ,

Viel ist relativ.... viel für dich muss nicht viel für mich sein, wenn du weisst was ich meine....

Es gibt da gewisse Kalorienarmbänder, die würde ich dir empfehlen. :)

Kommentar von Einhorn11111 ,

alles klaro:) danke werd ich mal ausprobieren

Antwort
von katejackson, 46

Diabetiker, die Jung sind, haben immer Hunger-und Durstgefühl.
Aber wenn du Diabetiker bist, würdest du es glaube ich wissen..
Wenn nicht.. Geh doch mal zum Arzt ;)

Antwort
von Alayah, 57

Sei mir nicht böse, aber 39 kg sind für 1.60 echt wenig. Da ist es nicht so schlimm wenn du hunger hast

Kommentar von Einhorn11111 ,

ja ich weiß aber ich nehme einfach nicht zu :\

Antwort
von Exitussi, 64

Ist in deiner Nahrung immer Zucker drin?  . Fertiggerichte und Ketchup zählen dazu..     Der Blutzuckerspiegel sinkt dann schnell wieder und neuer Hunger entsteht. Auch bei vielen Mehlprodukten passiert das.

Wenn deine Schilddrüse eine Überfunktion hat, könnte das der Grund sein.

Frag mal deinen Hausarzt ob er/sie das testen kann.

Kommentar von Einhorn11111 ,

dankeschön das werd ich machen😊

Antwort
von tactless, 62

Vielleicht liegt es daran dass du nichts vernünftiges ißt. Hau dir mal eine ordentliche Schweinshaxe oder dergleichen rein! 

Kommentar von Einhorn11111 ,

das mach ich, danke :)

Kommentar von Exitussi ,

Auch wenn das keiner lesen will: Auf der Liste für ungesunde Lebensmittel würde so eine Haxe garantiert ganz oben stehen. Auch wenn sie einigen Menschen schmeckt. 

Kommentar von tactless ,

Nicht jeder ist mit der Gabe gesegnet Ironie erkennen zu können! :)

Antwort
von BEAFEE, 57

Doch, Du bist unnormal dünn und solltest Dich mal gründlich durch checken lassen ! 

Kommentar von Einhorn11111 ,

wie man's nimmt ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten