Ich bin fast 14(in 2 monaten) und wollte fragen, ob es gefährlich ist in meinem alter zu rauchen. Ich hab seit 1 woche 4 Zigaretten geraucht?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Glaub mir, egal in welchem alter ist Rauchen schlecht. Man wird so schnell süchtig das glaubst du nicht, war bei mir genau so (mit 17). Habe nach 3 Jahren mit viel Willenskraft wieder aufhören können.
Deine Lungen werden immer schlechter, verklebter, du merkst wie du kein Sport mehr machen kannst und deine Stimme wird schlechter. 
Auch bist du noch nicht ausgewachsen und beeinflusst deinen Dopaminspiegel mit dem Rauchen, sehr schlecht für deine Entwicklung. 

Gruß, 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das steht auf jeder zigarettenschachtel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist grundsätzlich in jedem alter "gefährlich" zu rauchen
Du solltest versuchen davon los zu kommen
Vg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

höre da mit auf zigeretten sind nie gut 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage kannst du dir selbst beantworten, nicht ohne Grund ist es ab 18... Und ja ist gefährlich da sind giftige Stoffe drin von 250 sind bis jetzt 90 krebserregend... Weißt du überhaupt was da drin ist? z.B Teer das wird für Straßenbau benutzt oder Metall...also fang damit nicht an und wenn deine "Freunde" dich dann nicht mehr cool finden, dann sind es keine richtigen...wenn du nicht rauchst dann bist du cool.. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja du hast eine höhere Chance Krebs zu bekommen. Dein Penis kann schrumpfen. Du kannst Impotenz bekommen usw.

Soll ich fortfahren?

Lass es einfach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sind immer schlecht für dich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum , meinst Du, stehen auf jeder Zigarettenschachtel solche Sprüche wie z . B. "Rauchen kann tötlich sein"?

Weil Zigarettenhersteller ihr Produkt nicht verkaufen wollen?

Nee, die müssen das drauf schreiben, weil es Gesetz ist, so was drauf zu schreiben. Es ist Gesetz geworden, weil sich Politiker überlegt haben, wie sonst man Leute vom gefährlichen Rauchen abhalten sollte. Offensichtlich sind Raucher ganz besonders gut darin, Gesundheitsgefährdungen auszublenden.

Je jünger ein Mensch ist, umso gesundheitsschädlicher ist das in Zigaretten enthältene Nikotin.

Außerdem macht es sogar schon junge Männer impotent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist es gefährlich aber irgendwann stirbt jeder somit finde ich es egal wenn jemand raucht.

Ich habe selber mit 14 angefangen und finde es eigentlich sehr entspannt.

Mach einfach das was du möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von panjuie
24.01.2016, 01:07

richtig unnötiger Kommentar

1

Rauchen ist immer gefährlich Alkohol und Tabak sind von allen Drogen die schlimmsten ich hätte weniger dagegen wenn du kiffen würdest...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?