Frage von girltalk121212, 44

Ich bin fast 12 und habe meine Periode schon seit 9 Monaten und jetzt will ich Tampons ausprobieren doch meine Mutter ist leicht dagegen was tun?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von SZ66112, 14

Guten Tag Große,

Periode ist ein beginn der Entwicklung deines Körpers. Du solltest deine Mutter mal fragen wieso sie es nicht möchte. 

Verstehen kann man es da es bei Binden auch etwas zu beachten gibt z.B. wie man sie rein macht und ob es die richtige Größe ist. Eine alternative wären Einlagen die besser wären in deinem alter das sich dein Körper ja noch entwickelt.

Mein Tipp ein gespräch mit deiner Mama und wenn nicht kannst du ja mal so ohne dein problem zu erwähnen deine Freundinnen Fragen.

Wenn noch Fragen hast einfach anschreiben und schönen Tag.

Kommentar von SZ66112 ,

Gerne einfach anschreiben und ich versuche dir zu helfen.

Antwort
von Sophienrose, 15

Frag deine Mutter, warum genau sie es denn nicht möchte, dass du sie nimmst. Vllt hat sie gute Gründe.

Meine war früher auch dagegen und ich hab's dann einfach mal ausprobiert und sie war dann überrascht, wie gut ich damit zurechtgekommen bin.

Aber nimm am Anfang auf jeden Fall die kleinsten, das ist am einfachsten und eigentlich auch unproblematisch.

Antwort
von Pangaea, 6

Schöne Grüße an deine Mutter - Tampons sind auch für junge Mädchen ganz unproblematisch. Sie sind einfach hygienischer und bequemer als Binden.

Schau dir doch mal diese Seite an, und wenn du magst, zeig sie auch deiner Mama: http://www.herzensschwester.de/tampon-basics

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten