Ich bin Fan von RB Leipzig, Warum werde ich überall angelacht, Und warum ist dieser coole Verein so verschrien in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

die Red Bull Vereine haben sehr schöne Wappen aber alle das selbe schon aufgefallen? Sie sind immer weiß und rot und neu gegründet ohne Tradition und Kommerzvereine sagt man immer auch Hoffenheim wird nicht gemocht und Bayern auch nicht wegen dem Geld. Klar gibt es alte Vereine und neuere die neu gegründet werden und neue Vereine sind noch gesichtslos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schätze mal, Rasen-Ballsport ist bei Fussballern nicht sehr beliebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Doeneranbeter
02.11.2015, 12:52

aber warum? Beim FC Bayern zum Beispiel läuft viel mehr mit Sponsorengeldern von ALLIANZ, AUDI, ADIDAS. Da sagt keiner was dagegen. In 100 Jahren hat RB Leipzig auch eine Tradition

0
Kommentar von Shagleg
04.11.2015, 02:21

Bei Fußballern ist RB beliebt (Money Money) nur nicht bei den Fans.

0

Der Hauptsponso ist eine Limonadenfabrik, die alle möglichen Sportarten bis zum Exzess vermarktet. Nicht der Sport oder der Verein sind wichtig, es geht nur um die Zuckerbrause. Siehe auch Formel 1.

Dabei wurde der Verein so ausgewählt, dass man die Marketingmaschine "möglichst unauffällig" den Verein übernehmen lässt. Rate einfach mal, warum 1860 München, das bei dem Brauseonkel auch auf der Liste der Kandidaten gestanden haben soll, nicht ausgewählt wurde? Es ist ein Verein mit deutlich mehr "eigener Tradition" und damit nicht verbiegbar genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil RB Leipzig ein Kommerzverein ist und alle halbwegs guten Spieler von Red Bull Salzburg bekommt. Was mich nur wundert ist, dass der VfL Wolfsburg nicht gehasst wird...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Doeneranbeter
02.11.2015, 12:59

Das ist ja das, was mich so rasend macht. Es ist nicht wegen Wolfsburg, sondern wegen Bayern oder Stuttgart, wo Mercedes oder AUDI als hauptsponsor dahinterstecken, es aber allen egal ist. RB hat einen Plan, und zwar einen Richtig guten. Darum mag ich den Verein.

0
Kommentar von klausklausus
02.11.2015, 13:02

Wahrscheinlich mag auch niemand rb Leipzig weil sie nicht von einer deutschen sondern von einer österreichischen Firma „gesponsert" werden
Und ich hoffe dass Leipzig Bayern vom Thron stoßen wird;-)

0
Kommentar von Bellator0408
02.11.2015, 13:08

Leverkusen, Wolfsburg  sind ehemalige Werksvereine, sie wurden von Arbeitern gegründet und waren ein Teil der Firma. Zudem haben diese Clubs eine Vereinsgeschichte. Hingegen haben New York, Melbourne und Leipzig keinen direkten Bezug zu Red Bull. Es waren mittelklassige Vereine, welche mit dem Geld von Red Bull aufgestiegen sind.

0
Kommentar von klausklausus
02.11.2015, 15:48

Wieso Melbourne?

0

Du arme Socke. Warum suchst du dir nicht einen richtigen Verein? Dieser ist ein synthetisches Produkt mit glibberigem, klebrigem Beigeschmack.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Doeneranbeter
02.11.2015, 13:00

Ich war VfB Stuttgart Fan. Bis zu diesem Jahr. Aber dieser Verein hat keinen Plan, und darum bin ich zu einem Verein gewechselt, der sehr wohl einen Plan und vor allem ein realistisches Ziel hat.

0

Was möchtest Du wissen?