Frage von Parisermonalisa, 33

Ich bin evangelisch und war schon zweimal Verheiratet, möchte katholisch werden und auch Heiraten, gibts damit Probleme?

Antwort
von PissedOfGengar, 17

Aus rein rechtlicher Sicht gibt es da keine Probleme. Es können so rein theoretisch nacheinander unendliche viele Ehen geschlossen werden. Vorherige Scheidung vorausgesetzt.

Da eine allein kirchliche Ehe keine echte Ehe im Sinne des Personanstandsgesetzes ist, könntest du sogar mehrfach zeitgleich kirchlich verheiratet sein. Dein offizieller Familienstand ändert sich nicht durch eine kirchliche Hochzeit.

Aber eine neue Ehe für geschiedene ist nach Kirchenrecht nicht möglich.

Standesamtlich ist das jedoch kein Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community