Frage von PotenzenHilfe, 29

Ich bin erkältet und hänge den ganzen Tag nur im Bett rum...Raus gehen?

Leute,

Würde so gern raus...Mit dem Auto in irgendeine Bar...

Was meint ihr...Kann man das machen ?

Habe Husten , Nase zu und fühle mich halt erkältet...

Kann das negative Auswirkungen haben , auch wenn ich mich warm anziehe ?

Antwort
von sweetie74, 19

Wenn ich erkältet bin hab ich  keine Lust auf nichts.😉An deiner Stelle würde ich mir das überlegen weil Ruhe ist für deinen Körper grad das Beste um auszukurieren.Außerdem steckst du auch weitere Leute an.....So oder so:Gute Besserung.

Antwort
von Wooifal, 13

Hallo, erkältet und Lust auf eine Bar:) Solange das kein Raucherladen ist und du keinen Alkohol dort trinkst kannst du sogar in eine Bar. Besser als mit dem Auto zu fahren, wäre es zu Fuß zu laufen...mit dickem Schal und Mütze natürlich. Achte einfach darauf niemanden anzustecken. Also Hände waschen, Glas nicht teilen etc. Und wenn du niesen musst dann würde ich zu Hause bleiben. Ich empfehle außerdem einen Löffel guten Honig pur zu essen an jedem Tag während der Erkältung (wirkt antibakteriell) und wegen der verstopften nase zu inhalieren mit ätherischen Ölen. Frag in der Apotheke nach Babix Inhalat. Das kostet nicht viel, es hält lang und wirkt super bei Schnupfen. Gute Besserung

Antwort
von Virginia47, 10

Raus gehen kannst du mit entsprechender Kleidung. An die frische Luft. Das ist gesund. 

Allerdings nicht in eine Bar. Und noch dazu mit dem Auto hinfahren? Lass das mal lieber bleiben. 

Zumal du den ganzen Tag im Bett warst. Da kommt das gar nicht gut. 

Von der Ansteckungsgefahr für andere ganz zu schweigen. 

Antwort
von almmichel, 12

Es könnte zumindest für deine Umwelt negative Folgen haben. Du steckst alle an mit deinen Bazillen.

Antwort
von MirlieB, 13

Geh nicht zu anderen Leuten, aber kleine Spaziergänge tun gut.

Antwort
von Satiharu, 20

Geh raus, dein Körper wird dir sagen was dir gut tut. Wenn ich krank bin geh ich gerne raus, natürlich dick eingepackt und mit der Möglichkeit heimzugehen, dazu Nastücher und was zu Trinken nicht vergessen. Weil es soll dir ja gut gehen.

Ich persönlich bevorzuge nicht die Bar, sondern den Wald, doch jeder ist da anders. Falls du meinst, in die Bar zu wollen wär ne Entzugserscheinung, dann bleib zu Hause, ansonsten geh in die Bar, oder besser, mach dich einfach mal auf den Weg.

Zuhause bleiben und unzufrieden sein, ist nicht sehr gesund.

Tue wozu du dich fähig fühlst. Manchmal ist es gesunder das Zimmer aufzuräumen als im Bett zu liegen. Denn wenn man krank ist, sollte man immer etwas ändern, so denk ich.

Viel Spass und gute Besserung!

Antwort
von sumsehummel, 12

Bleib bloß zu Hause, sonst steckst du die Personen in deiner Nähe auch noch an und glaub mir, die wollen deine Viren sicher nicht haben.

Antwort
von freenet, 11

Bleib zu Hause. Ich glaube nicht, dass Du in der Bar viel Spaß hast. Negativer wie Dein jetziger Zustand wird es sicher nicht werden, aber ein heißer Tee, Dein schönes Bett und Ruhe bringen Dir mehr als alles andere. Gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten