Ich bin eine Woche überfällig ich bitte um Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du die Pille nimmst bekommst du keine Periode mehr. In der Pause bekommst du lediglich eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die nichts über eine Schwangerschaft aussagt und immer mal früher, später oder gar nicht kommen kann. Wenn du die Pille korrekt genommen hast, dann schützt sie zu 99,9%. Eine Schwangerschaft ist damit extrem unwahrscheinlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mdg3005
11.03.2016, 22:30

Künstliche Blutung ? Was ist das.. Srry dass ich nachfrage aber ich kenn micht nicht so gut aus....

0
Kommentar von Jeally
12.03.2016, 09:23

Wenn du in die Pillenpause gehst, dann setzt du die Pille für 7 Tage ab und entziehst damit deinem Körper die in der Pille enthaltenen Hormone. Darauf reagiert der Körper im Normalfall mit einer Abbruchsblutung. Da diese Blutung also auch nur durch den Entzug dieser Hormone hervorgerufen wird, und nicht wie bei der Periode durch ein nicht befruchtetes Ei entsteht, sagt die Blutung auch nichts über eine Schwangerschaft aus. Und weil der Körper keine Maschine ist, die immer gleich funktioniert, kann es auch mal vorkommen, dass er nicht mit einer Abbruchsblutung auf den Hormonentzug reagiert. Das ist aber nicht schlimm

0
Kommentar von mdg3005
12.03.2016, 14:55

Oh verstehe, Dankeschön ! :)

0

Geh zum Arzt und laß das abklären, Rätselraten bringt gar nichts und die Leute hier können nicht in deinen Uterus reinschauen

Ich bin ehrlich gesagt von den hunderten von "bin ich schwanger"-Fragen auf dieser Plattform etwas genervt. Täglich kommen hunderte, die immer das Gleiche fragen.

Wenn ihr selbst es nicht wisst - wie sollte eine unbekannte, anonyme Community die Antwort kennen?

Die einzigen sicheren Schwangerschaftsanzeichen:

  • positiver Test
  • positiver Bluttest beim Frauenarzt
  • Fruchtsack in der Gebärmutter (Ultraschall)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mdg3005
11.03.2016, 21:04

Ich entschuldige mich, hatte meine letzte Mens am 3.2.
Kann es sein dass dies verschoben wurde? Weil ich hatte 5 wochen lang jeden tag Test , gehe nähmlich in die Berufsschule..

0

Du hast keine Periode und bist dementsprechend auch nicht überfällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mdg3005
11.03.2016, 22:32

Was ist der unterschied zw. periode und künstl. Blutung?? Srry dass ich nachfrage aber kenn mich 0 aus

0
Kommentar von schokocrossie91
11.03.2016, 23:34

Die Periode ist natürlich und entsteht, wenn die Gebärmutterschleimhaut abgebaut werden muss, weil kein Ei sich eingenistet hat. Die Abbruchblutung wird allein durch die fehlenden Hormone ausgelöst und besitzt daher keine Aussagekraft, kann sich auch verschieben und ausfallen.

0
Kommentar von mdg3005
12.03.2016, 14:54

Okay verstehe.. Vielen Dank !

0

Erzähl das doch mal dem Frauenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?