Ich bin ein Verlierer, wie werde ich zu einem Gewinner?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Ergebnis ist Resultat deiner inneren Einstellung deines Denkens und Handelns.

Dass du deine Lehre mit 4 abgeschlossen hast, in Verbindung damit, dass du lieber bei deiner Mutter pennst und ißt, lässt mich vermuten, dass du ein "fauler Strick" bist und zu wenig initiativ durchs Leben gehst.
Erfolg ist aber nicht selten das Resultat harter Arbeit und Fleiß.

Wenn deine jeweiligen Arbeitgeber, das genauso sehen, wirst du natürlich nicht in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen.

Also aufhören sich selbst zu bemitleiden, den Hintern hoch bekommen und die Dinge in die Hand nehmen.

So eine Nockenwelle ist übrigens kein Hexenwerk, liegt sehr weit oben im Motor, kommt man gut ran. Muss man allerdings auch was tun, von selbst wird der Motor sich nicht reparieren, bloß verrecken.
Anleitungen gibt's in Büchern, youtube und im Motortalkforum, wenn du dazu nicht fähig bist, dann lass das Ding reparieren.
Geld dafür kann auch kein Problem sein, denn ob du jetzt für die Reparatur Geld in die Hand nimmst oder später, weil du nach Motorschadenm eine andere Karre brauchst, nimmt sich nicht viel.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Viktor0089
01.01.2016, 13:02

Die Nockenwelle zu reparieren kostet 1700€..das zahle ich nicht ...ich werde das Auto so lange fahren bis es nicht mehr fährt. 

0

Was erwartest Du ? Du bist was Du fühlst und denkst o.k. es ist wie Du es Dir selbst eingestehst 

Man ändert sein Leben, geht den Weg indem man den ersten Schritt tut und seine Probleme löst. Bilde Dich halt fort, dann ist der Berufsabschluss mit 4 unbedeutend. Mache Dir bewusst was Du willst, und das steuerst Du kompromisslos an. 

Erster Tag im Jahr neues Glück, neue Chancen - wenn Du es angehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gewinner zeichnen sich dadurch aus, dass sie um einmal mehr aufstehen, als sie hingefallen sind. Alles Gute, und toi, toi, toi! Irgendwann wird's schon klappen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Seminare die das Selbstbewustsein stärken. Wenn du Selbstsicher auf andere zu gehst wirst du auch anders von ihnen behandelt und du fühlst dich besser.

Du schreibst nur von den negativen Sachen. Du hast aber bestimmt auch positives.

Z.B. Ein gutes Verhältnis zu deiner Mutter.

Eine abgeschlossene Berufsausbildung( hat auch nicht jeder)

Du hast einen Führerschein. Schau dich doch nach einem günstigen Auto um. Wir kaufen immer eines mit 2 Jahren Tüv und einem Preis von bis zu 1000€ .

Wenn dann eine große Reperatur kommt weg damit und ein anderes her. Ist günstiger auf die Dauer. Wenn man sich keine neues oder ein neueres Leisten kann.:-)

Überlege mal was du sonst noch kannst oder hast. Deine Stärken.

Schreibe dir das auf einen Zettel und hänge ihn ins Bad, jeden Morgen schaust du ihn dir an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Deine Lebenseinstellung änderst; und zwar in...

"Ich bin ein Gewinner und keineswegs ein Verlierer. Mein Glas ist immer halb voll, komme was will. Ich mache das Beste aus meinem Leben, egal welche Anstrengungen ich dafür bewältigen muß."

...dann kommst Du sicher raus, aus dieser festgefahrenen Situation. ♡-liche Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?