Frage von Girl3366, 74

Ich bin ein Mädchen bin 12 Jahre alt, 50 kg 152 cm lang , und fühle mich zu fett! vor allem Mein Bauch;( Habt ihr Ideen. Was für ein Sport?

BIN ICH ZU FETT? WAS TUN? ÜBERGEWICHTIG?

Antwort
von x0Milly0x, 25

Hey!

Ich persönlich finde, dass du mit 12 keine Gedanken über dein Gewicht machen bzw. Abnehemen solltest. Der einzig wirklich relevante Grund, um in deinem Alter abzunehmen, ist starkes Übergewicht (Adipositas). Aber du hast laut BMI Normalgewicht. Hier kannst du deinen BMI ausrechnen: http://www.bmi-rechner.net/danke\_kinder.htm


Du musst bedenken, dass im Laufe der Pubertät sich der Körper immer wieder verändern wird. Du wirst sicherlich noch wachsen und somit "verwächst" sich dein Gewicht.

Achte lieber auf eine gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung. Was du aufkeinen Fall machen solltest, sind Diäten. Denn dein Körper ist noch im Wachstum und er benötigt für die damit verbundenn Entwicklung Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente in ausreichenden Mengen. Wichtig ist, dass du dreimal am Tag isst. Die optimalen Zutaten für eine gesunde Ernährung sind Kartoffeln, Brot, Nudeln, Gemüse, Obst, Milch, Käse und seltener Fleisch, Fisch, Eier und Fett. Süßigkeiten und Fast Food sind natürlich auch erlaubt, aber es kommt auf die Menge an.

Ein wichtiger Punkt ist auch ausreichende Bewegung, denn eine gesunde Ernährung allein reicht nicht aus. Ohne Bewegung drohen Übergewicht, Bluthochdruck, Haltungsschäden und sogar Konzentrationsschwierigkeiten.
Gleichzeitig fördert Sport das Gemeinschaftsgefühl und kommunikative Kompetenzen ebenso wie Teamgeist, Ehrgeiz und das Selbstwertgefühl. Versuche so oft wie möglich Sport in deinen Alltag einzubauen z.B. statt mit dem Bus oder Auto lieber mit dem Fahrrad zur Schule oder statt den Aufzug die Treppe zu nehmen.

Wenn du die Tipps befolgst, nimmst du vllt. sogar von alleine ein paar Kilo ab. Aber in deinem Alter solltest du dir gar keine Gedanken übers Abnehmen verschwenden.

LG Milena :)

Kommentar von Girl3366 ,

Danke<3 mein Bauch, ich mach mir Gedanke eigentlich nur über mein Bauch:)

Kommentar von x0Milly0x ,

Darf ich fragen, welchen Bauchumfang du hast? :) Dann kann ich besser beurteilen, ob er ein Gesundheitsrisiko darstellt

Antwort
von DaJsoi, 37

Am besten Freeletics ist ein richtig cooler Sport aber auch gut anstrengend aber wenn man es richtig macht wird man richtig fit!

https://www.freeletics.com/de

Antwort
von Berat01, 32

Du könntest ein bisschen joggen gehen und sich gesund ernähren aber nicht Zuwenig essen ! Und auch nicht zu viel Sport, einmal in der Woche reicht schon du wirst ja noch wachsen also keine Sorge ;)

Kommentar von Girl3366 ,

danke!

Antwort
von derDennis97, 19

Mehr Bewegung und weniger Zucker und Fett essen, dann geht das sicher automatisch runter. Iss langsam und hör auf, wenn Du satt bist :)


Antwort
von topsecretx, 24

Ich finde darüber musst du dir keine Gedanken machen, du wächst noch und dann ist das kleine Bäuchlein eh verschwunden. Ist ein gutes Gewicht.

Lg

Antwort
von padalica, 32

Ich bin 1,50m wiege 51kg und fühle mich nicht Fett... und im Gegensatz zu Dir bin ich Erwachsen! (26W)

Antwort
von sakul2001, 18

Joggen. Mach dir keine Gedanken drüber. Bisschen Joggen und das wars mit 12 :) ps: bin m/15, 175cm groß und wiege 55kg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community