Ich bin eifersüchtig auf seine Freundin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich rate dir , um das Wohl aller beteiligten, lass den Kontakt zu ihm lieber sein. Du empfindest was für ihn, er vielleicht für dich, vielleicht auch nicht , aber er ist vergeben. Denk mal an seine Freundin . Und denk mal daran, was für ein Typ das ist, wenn er die ganze Zeit mit dir flirtet , Andeutungen macht, aber vergeben ist und scheinbar nicht vor hat , die Beziehung zu beenden. Schaff dir diese aufkeimenden Gefühle vom Hals , solange das noch geht. Denn ehe du dich versiehst , steckst du in einem absoluten Gefühlsschlamassel. Also würde ich sagen, Kontakt minimieren und wenn er sich annähert, sprich ihn doch mal auf seine Freundin an. Also ganz unverblümt nach dem Motto " na und wie gehts deiner Freundin so " mit dem leichten Unterton " wieso machst du sowas, wenn du jemanden hast. Entscheid dich mal" glaub mir das zwischen euch ist momentan vielleicht harmlos , aber das kann sich ganz schnell ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ihn darauf ansprechen und dich auch von ihn entfernen. Mädchen er hat eine Freundin und "flirtet" mit dir? Hast du kein schlechtes Gewissen? Ich würde aufpassen denn wenn ich seine Freundin wäre und ich bemerken würde dass da etwas zwischen euch ist würde ich ausrasten. Mach keine Beziehung kaputt und nimm um Gottes Willen Abstand von diesem Jungen und behalte deine Gefühle für dich. Man kann nicht alles auf der Welt kriegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verwechsel Höflichkeit nicht mit Interesse ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anya14
28.08.2016, 21:57

Das ist keine Höfflichkeit. er wollte sogar wissen, wie ich ihn vom Aussehen finde...😉😯

0
Kommentar von Anya14
28.08.2016, 21:59

hmm ja okay😁

0