Frage von Mirabelleelle, 24

Ich bin eher die ruhige?

Hallo ihr lieben und zwar habe ich ein Problem mit mir selber, naja eigentlich ist es für mich kein Problem, aber ich bin in großen Gruppen eher immer die ruhigere und bin dann eher leise für mich in meinen Gedanken versunken und träume über das Leben. So bald man aber mit mir ein tolles Thema zum Reden findet kann ich über Stunden reden, mit meinen engsten Freunden bin ich auch immer gerne am sabbeln und kann auch unglaublich tollen Rat geben. Aber die Leute um mich herum verletzen mich oft mit ihrer Art, ich bin ein kleines sensibelchen ^_^ lasse mir gerne alles gefallen, aber nicht weil ich nichts darauf antworten könnte, sondern weil ich es unnötig finde jemanden runter zu machen, auf Grund des Funfaktor. Ich bin eigentlich ein sehr sozialer Mensch, aber die Leute meinen immer sagen zu müssen ich habe Probleme mit mir selber etc. dabei finde ich mich recht hübsch, klar ich habe leichte Akne kriege die aufgrund einer guten Creme sehr gut in den Griff und fühle mich auch unglaublich wohl in meiner Haut, da kommen wir aber zum Problem.. Ich möcht dadurch die Leute nicht angreifen oder hintergehen, wenn ich an mich denke. Ich denke das ist mein einziges Problem, ich gönne lieber anderen Menschen mehr als mir selber und dann verletzen mich die Menschen auf dessen sehr oft und machen sich das zu nutzen dass ich ein sehr großes Herz habe. Viele Leute wollen mich formen und sagen ich soll so sein oder das machen. Das verunsichert mich dann, aber ich versuche mir selber dann immer sehr viel Mut zu zusprechen, in allgemeinen verwirrt es mich immer sehr wenn jemand sagt man soll auf seine Ausstrahlung achten bla dies das, aber mir ist das kack egal, klar ich mag es auch Leute anzulächeln, aber ich möchte nicht dauerhaft bei meinen Freunden auf glücklich und toll gelaunt tun. Ich will einfach ich sein! Verträumt, mal offen und dann auch sehr verschlossen kann ich sein. Ich rede nicht gerne mit jedem und höre auch nicht gerne jedem zu, aber weil mir vieles sehr nahe geht was die Leute mir erzählen und ich dann gerne die Problem zu meinen Problemen mache und wirklich versuche das zu verstehen und ihnen zu helfen. Ich lasse Probleme sehr schnell an mich ran, weil ich unglaublich viele traurige Erfahrungnen gemacht habe, aber ich begegne so oft herzlosen Menschen und ich wünsche mir dann aber auch manchmal das ich was dagegen tun könnte, aber ich bin dadurch sehr oft auf die Schnauze geflogen und habe es gelassen. Aber nun gut, ich habe eine Frage, wieso wollen alle Menschen mich immer so formen wie sie es wollen? ( denk nicht so viel nach, mach dir nicht so viel weißen Kajal unter die Augen... Sehr viel Kritik bekomme ich immer ab, obwohl ich mich immer sehr gut fühle und dann gucke ich selber kritisch auf mich und finde dann etwas was ich dann auf einmal doch nicht so gut finde.) ich will eigentlich in Ruhe gelassen und meine Ruhe mit Menschen genießen gönnen... Dann frage ich mich aber was stimmt nicht mit mir :(

Antwort
von fragolina2306, 12

Mit dir ist alles Ok es gibt einfach unterschiedliche Charakter jeder Mensch ist anders aber jeder ist ok so wie er ist :)

Kommentar von Mirabelleelle ,

Stimmt wohl, aber ich stelle mir immer so viele Fragen über das Leben und manchmal wünsche ich mir jemanden der mit mir das teilen kann und eine gleiche Ansicht hat wie ich, aber halte ich für unglaublich schwer jemanden zu finden wie die gleiche Ansicht und der ähnlichen Geschichte wie ich. Ich suche oft das Verbindene in Menschen, weil ich finde gleiche Erfahrungen Menschen prägen können und man dadurch auch eine gewisse Erfahrung hat die man teilen kann. Versteh mich nicht falsch, ich akzeptiere jeden Menschen, auch Menschen die falsch sind. Ich bin eh zu ehrlich für diese Welt, aber dadurch werde ich einfach oft verletzt. Daran muss ich wahrscheinlich arbeiten, ein dickeres Fell zu bekommen. Obwohl ich meine Liebe und ehrliche Art sehr an mir selber mag.

Kommentar von fragolina2306 ,

Ich bin auch ein sehr ehrlicher Mensch habe auch oft erlebt wie man mit sich selber zufrieden ist aber von andern kritisiert wird sowas ist ein mieses gefühl aber du musst dir einfach immer denken diese Menschen reden einfach nur so daher weil die einen schlechten Tag oder sonst was für Probleme haben klar muss man auch mit Kritik umgehen können solang sie begründet ist

Kommentar von Mirabelleelle ,

Klar, Kritik die auch nicht verletzend rüber kommt ist total in Ordnung und so lange sie nicht etwas angreift was man nicht ändern kann, finde ich kann Kritik auch einen weiter bringen. Aber es ist halt schade wenn man von seinen Freunden ab und zu kritisiert wird und ich ein Mensch bin der sehr kritisch auf sich selber guckt, ich mag Veränderungen und brauche auch immer eine lange Nachdenkzeit bevor ich Entscheidungen eingehe, ich mag keine Fehler zu begehen. Habe einen Hang zum Perfektionismus.

Kommentar von fragolina2306 ,

Ja es ist bei mir auch so dass ich Kritik immer sehr persönlich nehme aber kannst mir glauben das wird mit der zeit besser und reguliert sich sozusagen automatisch wie alt bist du denn? :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten