Frage von BillLongley1878, 92

Ich bin doch nicht verliebt, ODER ETWA DOCH?

Hallo Ich (14) wurde vor 3 Monaten in der Schule aus Spaß von einem Mädchen aus meiner Klasse, das ich davor nie beachtet habe, angeflirtet. Ich dachte mir nichts dabei und ging weg, doch seit diesem Tag muss ich sie immer angucken und sobald sie guckt, Schau ich schnell weg. Ich kann ihr auch nicht in die Augen sehen. Außerdem mache ich mich vor meinen Freunden, wenn sie daneben steht, immer groß, doch sobald sie mich darauf anspricht kann ich einfach nichts erwidern. Außerdem muss ich jederzeit an sie denken. Aber warum? Sind es die Hormone oder bin ich einfach unglücklich verliebt, denn ich finde sie nicht einmal schön (sie ist aber auch nicht hässlich).

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BarbieLinchen, 50

Voll verknallt, warum fragst du sie nicht einfach ob ihr zusammen ins Kino wollt? So feige?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community