Frage von TheGamerHD842, 39

Ich bin Computersüchtig, bitte um Hilfe?

Ich bin Moritz (13)

Ich bin Computersüchtig den in der Woche schalt ich gleich nach der Schuke meinen PC an. Am Wochenende fang ich gleich nach dem aufstehen an. Ich weis nicht mehr was ich tun soll. Ich mach keine Hausaufgaben mehr und lerne auch nicht mehr. Meine noten sind dementsprechend auch schlecht.

Bitte um Hilfe! :(     

Danke im vorraus LG Moritz

Antwort
von pablopikante876, 26

Ich lehne mich einmal ganz weit aus dem Fenster, und behaupte eine Computersucht gibt es nicht. Was einem in so einem Moment fehlt sind die gleichwertigen und höherwertigen Alternativen zum Computerspielen; sprich Freunde sowohl sportliche als auch kulturelle Alternativen usw..

Heutzutage passiert es einfach relativ schnell, dass man an den gesellschaftlichen Rand gedrückt wird, und man aus dieser Situation nicht mehr selbst herauskommt und sich dann in eine alternative Welt stürzt.

Nun liegt es an dir, entweder änderst du etwas an dir, und wenn es nur der Beitritt in einen Fußballclub ist.

Falls du dazu nicht selbst überwinden kannst, solltest du dir prof. Hilfe suchen (Arzt, Lehrer, Schul-Psychologen etc.), weil wirklich glücklich mit der Situation bist du im Moment ja nicht. Sonst hättest du diese Frage nicht stellen müssen. :) Alles Gute

Kommentar von 0815Interessent ,

Natürlich gibt es auch eine Computer-Sucht. Eine Sucht heißt ja, dass man zu einem gewissen Maß davon abhängig ist. Wenn man z.B. keinen Tag ohne Computer kann, d.h. man muss an den PC sonst fehlt einem was, dann ist das schon eine Sucht. Wenn man von Freunden eingeladen ist etwas zu machen, aber immer absagt weil man lieber sinnfreie Dinge am PC macht, ist das schon ein gewisses Level an Sucht.

Antwort
von jessiehp, 39

Computer aus und in keller stellen, handy ne woche weglegen und alle elektronischen geräte mal einfach links liegen lassen.
Eine woche und du bist geheilt ;)

Kommentar von TheGamerHD842 ,

Danke aber das hab ich schon versucht nach einem Tag hab ich es nicht mehr ausgehalten

Kommentar von jessiehp ,

dann bist du schwach

Kommentar von TheGamerHD842 ,

Ich weis aber ich kann nichts machen :(

Kommentar von SomoFreund1 ,

lass den pc von deinem Vater mitnehmen egal wohin auto hat bei mit immer geklappt ich spiele garnicht mehr nach 2 wochen hört das auf

Kommentar von TheGamerHD842 ,

Ok ich werde es versuchen

Antwort
von niceblox, 26

Im Internet findest du viele Möglichkeiten nicht mehr süchtig zu sein

Antwort
von LawineX, 38

Süchtig ? Reduzieren wir mal die heutige Gesellschaft auf das, was sie nach der Arbeit tun. Essen machen, Fern gucken.

Andere sitzen halt am PC, weil sie finden das es interessanter ist  ( man kann de Facto machen was man will ).

Wenn du allerdings "Probleme" kriegst, wenn du nicht am PC sitzen kannst, hast du eine sucht.  Wenn dir dann einfach nur langweilig ist, ist es keine sucht, das ist so als wenn ich jeden Tag Tischtennis spiele und auf einmal mein Schläger kaputt ist.

Wenn du am Wochenende nichts mit deinen Freunden unternimmst, in Clubs gehst oder bei Kollegen saufen tust, dann würde ich behaupten das du ein Problem hast.

Ich rate jedem "Opfer" bei sowas erstmal das Wochenende neu zu gestalten. Sich einfach mal mit Leuten aus der Klasse(Schüler ? ) oder mit Kollegen treffen irgendwo zu saufen/ in Clubs gehen.   Du wirst schnell feststellen wie viel witziger es ist, am Wochenende was in so einer Richtung zu unternehmen als zu Hause zu spielen ;)

Die nächsten Schritte kommen dann von alleine.

Kommentar von TheGamerHD842 ,

Ja naja mit Freunden sieht es nicht so gut aus :( 

Kommentar von LawineX ,

Deine Lösung ist also den Kontakt mit Menschen zu finden.  Als Schüler einfach in der Klasse die richtigen Gesichter fragen die ständig was mit Feiern am Hut haben. Vorausgesetzt du stehst bei denen nicht negativ ;)  Wenn du kein Schüler bist oder 18 bist, würde ich mich mit einem Kollegen im Club verabreden. 

Kommentar von TheGamerHD842 ,

Naja ich bin nicht beliebt :( manchmal mobben die mich auch :(

Kommentar von LawineX ,

Du musst dein Charakter aufwerten - Das klappt nur wenn du dir Mühe gibst. Wenn du das nicht schaffst und auch keine Hilfe von außerhalb annehmen willst - sehe ich da erstmal keine guten Chancen wie du da raus kommst.

Kommentar von TheGamerHD842 ,

Also was soll tun und wie meinst du das mi hilfe von auserhalbt

Kommentar von KillZol ,

Alkohol ist da auch keine Lösung...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community