Frage von gloria1991, 111

Ich bin Ausländerin, ich mache einen deutschen B2 Kurs. Ich habe das Abitur und ich möchte eine Ausbildung als Krankenschwester machen. Ist das möglich?

Ich mache danach einen C1 Kurs , aber muss ich schon eine Qualifikation haben, um diese Ausbildung zu machen? Habe ich keine Chance, weil ich Ausländerin bin? Ich danke Ihnen im Voraus.

Antwort
von goali356, 72

Nein, wenn man dich wegen deiner Nationalität ablehnen würde wäre es diskriminierung. Mit dem Abitur hast du ideale vorrausetzungen dafür. Eine in meiner Klasse beginnt bald mit Fachabitur diese Ausbildung, also müsstest du dort mit Abitur gute chancen haben was zu finden wenn auch die Noten in Ordnung sind.

Antwort
von A123mir, 55

Hallo!
Du musst erst dein Abitur übersetzen lassen, um den Wert herauszufinden.
C1 brauchst du eigentlich nicht mehr machen.
Woher kommst du denn?

LG

Kommentar von gloria1991 ,

Ich komme aus Italien.

Kommentar von A123mir ,

http://anabin.kmk.org/no_cache/filter/schulabschluesse-mit-hochschulzugang.html#...

Auf folgende Seite kannst du herausfinden, ob dein Abitur hier anerkannt wird oder nicht.
Aber auf jeden Fall kannst du ohne Probleme eine Ausbildung zur Krankenschwester machen, wenn du deinen Abschluss anerkennen lassen würdest.

LG

Antwort
von sozialtusi, 46

Du musst keine Sprachqualifilation vorlegen, aber man sagt generell, dass man für eine Ausbildung das Sprachniveau B1 braucht, um es schaffen zu können.

Antwort
von Pudelwohl3, 77

Um diesen Beruf zu erlernen benötigt man keine vorherige Berufsausbildung und ein mittlerer Bildungsabschluss reicht auch schon. Mit dem Abitur gibt es demnach keine Schwierigkeiten.

Antwort
von baghera, 37

Habe ich keine Chance, weil ich Ausländerin bin?

du bist italienerin (?), also EU-ausländerin. nach dem bologna-abkommen sind die meisten abschlüsse angeglichen. insofern steht einer ausbildung als krankenschwester nichts im weg, die notwendigen sprachkenntnisse vorausgesetzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten