Ich bin aus der Schweiz und habe zwei Pakete von FatKiller habe aber nichts bestellt, wo kann ich das retournieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo mir ist genau das gleiche passiert in der schweiz. Wie hast du das problem nun gelöst? Wäre froh um antwort😬

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung
Kommentar von Naomikarin
25.07.2016, 20:29

Hallo du muss schreiben eine Email auf die Adresse dann warte was die antworte dir.das Adresse Email collect@lausanne.creditreform.ch ,dann schreibst du wegen das wahr eine Probe gratis und du keine abo gemacht.Bei mir war 2 mal die falsche Tablette geschickt dann ich das geschrieben habe an die Adresse und ho Antwort dann kannst du selber sehen was dir schreiben.

0
Kommentar von Naomikarin
25.07.2016, 20:35

Das ist Betrug mit die Tablette das du muss wissen und das kannst du schmeissen das ist nichts.ich dort sogar telefonieren und gefragt habe dann die mir gesagt kann ich schmeisse am Müll.Das morgen kannst du auf die ne telefonieren dann fragst du selber und erzielst wie ist das passieren tel.0213492525

0
Kommentar von quirli89
25.07.2016, 23:09

Merci!

0
Kommentar von Naomikarin
07.11.2016, 20:43

Bitte

0

unverlangt zugesandte Sendungen können aufgehoben werden. Wie es in der Schweiz ist, weiß ich nicht.

Hier kann man dem Unternehmer mit einem Einschreiben eine Frist setzen zur Abholung oder Rücksendung auf dessen Kosten

http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/Unbestellte-Ware-was-tun

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

hey wie ist es bei dir ausgegangen?? habe jetz selber zwei pakete von fat killer die ich nicht bestellt habe und weis nicht weiter...

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung
Kommentar von Naomikarin
07.11.2016, 20:42

Gehst du am Daten wie ich antwortete dann hast du alles was du brauchst,wenn kannst du nicht dann meldest mir wider

0

behalte die Pakete erst einmal, wenn die Firma sich meldet, musst du allerdings reagieren und dann auf deren kosten zurück schicken. oder du schickst es gleich zurück, mit dem vermerk, dass der Adressat das Porto bezahlt. Kann sein, dass du dann irgendwie beweisen musst, dass du nichts bestellt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung
Kommentar von Naomikarin
20.03.2016, 14:40

Wie ich das kann beweisen?,ich schön gelesen in internet das bin ich nicht die einzige getroffen

0
Kommentar von Naomikarin
20.03.2016, 14:42

Problem ist die Adresse zum retour schicken ist gestricht  

0
Kommentar von Naomikarin
20.03.2016, 14:45

Sollte ich vielleicht zum Anwalt gehen?

0
Kommentar von Naomikarin
20.03.2016, 14:46

Die ist nicht benutzt,die Tablette sind in Kuvert  

0