Frage von VanBeh, 85

Ich bin auf der Suche nach einer guten Falten Creme die schnelle Ergebnisse bringt. Kennt ihr eine?

Ich werde 19, bin Raucher und habe kleine Falten unter den Augen und an der Stirn

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 39

Es gibt keine Creme, die bereits vorhandene Falten "wegbügeln" kann. Das, was du in deinem jugendlichen Alter da hast, sind Mimikfalten.

"Runzeln", also Altersfalten, kommen zu 90% durch die UV-A-Strahlung im Tageslicht, das heißt, da kannst du durch einen guten Lichtschutz vorbeugen. Guter Lichtschutz heißt mindestens LSF 15, besser mehr, jeden Tag. 365 Tage im Jahr und für den Rest deines Lebens.

Das, was die Kosmetikindustrie so gern verspricht ("Mildert Fältchen und feine Linien") ist wieder etwas anderes. Das bezieht sich nämlich nicht auf Mimikfalten und auch nicht auf Runzeln, sondern ausschließlich auf oberflächliche Knitterfältchen, die durch trockene Haut entstehen. Die gehen alllerdings durch jede normale Feuchtigketscreme weg - nur vorübergehend natürlich.

Aber das Rauchen ist Gift für deine Haut. Die restlichen 10% der Hautalterung kommen nämlich durchs Rauchen. Fünf Jahre lang täglich eine Schachtel zu rauchen altert die Haut um zusätzliche zwei Jahre. Wenn du also 15 Jahre lang täglich eine Schachtel rauchst, sieht du 6 Jahre älter aus als ein gleichaltriger Nichtraucher.

Antwort
von Nummerngirl, 20

Instandly Ageless wirkt da Wunder und längerfristig gesehen kann ich Creme la loon empfehlen.

Antwort
von ErsterSchnee, 46

Wenn es wirklich "richtige" Falten sind, kommen die vom Rauchen. Dann solltest du lieber aufhören, anstatt dir Chemie ins Gesicht zu pampen.

Antwort
von Cxcochanel, 19

Hey, ich würde dir das Serum von uns empfehlen. Jedoch ist so was immer auf langfristige Sicht gedacht.

Deine Zellen werden ja immer wieder kopiert und wenn sie kaputt sind, werden sie logischerweise kaputt kopiert. Sprich: Die Falten bleiben. Um die Falten zu mindern, müssen sie repariert werden. Ich weiß nicht, ob dir Wachstumsfaktoren etwas sagen? Auf jeden Fall arbeiten wir damit. Wenn du Fragen dazu hast, kannst du mir gerne eine Nachricht schreiben. Ich würde dir gerne helfen. :)

Antwort
von Kandahar, 46

Davon möchte ich dir dringend abraten.

Was du da hast sind Lachfalten. Die sind völlig normal und die bekommst du auch nicht mit Faltencreme weg.

Was du aber bei deiner noch sehr jungen Haut mit Faltencreme erreichen kannst ist, dass du spätestens mit 30 Jahren aussiehst wie deine eigene Oma.

Denn wenn die Haut noch jung und straff ist und man dann zusätzlich noch mittels Faltencreme strafft, dann schlafft die Haut irgendwann ab und dann hat man erst recht Falten.

Kommentar von VanBeh ,

Und bekommt Man die wenigstens mit Massage weg ?

Kommentar von Kandahar ,

Was ist denn so schlimm an Lachfältchen?

Die sind nicht nur schön, die geben einem Gesicht Ausdruck und  Persönlichkeit.

An deiner Stelle würde ich sie mit Stolz tragen, denn sie zeigen, dass du ein fröhlicher Mensch bist.

Ich würde aber mal über das Rauchen nachdenken, denn keine Creme der Welt und keine Massage kann verhindern, dass durch das Rauchen deine Haut schlechter durchblutet wird und das lässt meist schon früh Spuren in Form von Falten zurück.

Kommentar von Pangaea ,

wenn die Haut noch jung und straff ist und man dann zusätzlich noch mittels Faltencreme strafft, dann schlafft die Haut irgendwann ab und dann hat man erst recht Falten

So wild ist es nicht. Antifaltencremes versprechen nämlich viel zu viel. Sie können die Haut nicht straffen, und sie können Falten nicht wegbügeln.

Die sogenannten "Antifaltencremes" sind nichts weiter als stinknormale Pflegecremes für trockene Haut. Und die kann man natürlich auch in jungen Jahren verwenden, wenn man trockene Haut hat.

Es  ist auch nicht möglich, die Haut zu "überfüttern" oder zu "verwöhnen", denn die Wirkung einer Creme reicht immer nur bis zum nächsten Waschen. Und da sich die Haut ständig erneuert, ist die Haut von nächster Woche schon nicht mehr die von heute, und sie erinnert sich nicht an die Creme von dieser Woche.

Nur Lichtschäden vergisst die Haut nie, denn die entstehen in den tiefen Hautschichten. Cremes wirken nur an der Oberfläche.

Kommentar von Cxcochanel ,

Es ist eben nicht gut, wenn man sich alles auf die Haut schmiert. Vielleicht kennst du das, wenn du dir jeden Tag Labello drauf machst und dann irgendwann nicht mehr: Deine Lippen trocknen aus. Ebenso legen sich die meisten Cremes auf die Haut und hinterlassen 'ne Fettschicht und entziehen der Haut Wasser. Die Haut ist eines unserer wichtigsten Organe und dass du so was von dir gibst, ist echt unmöglich. 

Antwort
von oyno564, 29

Mit 19 Jahren hat man keine Falten sondern Lachfaeltchen.

Und wenn Du spaeter Falten hast ,sieht man nur das Du gelebt hast. Ein straffes Gesicht sagt nichts aus.

Kommentar von oyno564 ,

Und Falten an der Stirn sind Denker Falten- auch kein Problem

Antwort
von MeLi2413, 48

Dann hör auf zu rauchen!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten