Frage von AdKoNzIX14, 51

Ich bin auf der Suche nach einer guten, anständigen Ausbildung mit Blick auf die Zukunft. Habt ihr Vorschläge für eine gute Ausbildung?

Antwort
von DiebischerRabe, 22

Die bestbezahlten Berufe

  • Baugeräteführer/in
  • Fliesenleger/in
  • Beton- und Stahlbetonbauer/in
  • Duales Studium Beamter/Beamtin im gehobenen Zolldienst
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Altenpfleger/in
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik
  • Technische/r Produktdesigner/in
  • Physiklaborant/in
  • Polizist/in
Quelle (http://www.ausbildung.de/berufe/bestbezahlte/)
Kommentar von AdKoNzIX14 ,

Danke! Sind auf jeden Fall sehr interessante Berufe dabei werde mich genauer über diese Berufe informieren.

Kommentar von DiebischerRabe ,

Kein Problem aber immer dran denken das viel Geld nicht das wichtigste ist, der Beruf sollte dir auch auf Dauer Spaß machen ;-)

Antwort
von sunflower2902, 17

Die 'guten' Angebote sind häufig schon vergeben.  Ich habe mich als KFZ-Mechatronikerin beworben gehabt, bei Porsche, BMW und VW. Einstellungstests waren Oktober/November 2015 für Ausbildungsbeginn 2016. Ich habe bereits im Dezember 2015 meinen Ausbildungsvertrag unterschrieben bei BMW. Letztendlich hat jeder Beruf Zukunft, der dir Spaß macht.

Antwort
von TheDevastator, 12

IT-Branche ist natürlich immer wichtig, IT-Systemelekroniker/Fachinformatiker/IT-Systemkaufmann(-frau). Altenpfleger wird sich auch lohnen, besonders wenn die Generation 1958-1972 (Babyboom) alt wird und Pflege braucht. 

Antwort
von multiix, 25

Hey!

Es kommt rein auf deine Interesse an. Wenn du dich z.B. für den technischen Fachbereich interessierst, würde ich dir Maurer empfehlen, verdienst gut, und kannst deinen Meister machen.

Aber wie gesagt es kommt drauf an auf was du dich interessierst. :-)

Und vorallem, welchen Abschluss du hast, weil mit einen Hauptschulabschluss, kannst du höchstwahrscheinlich kein Anwalt werden.

Mfg. Attila

Antwort
von Pudelwohl3, 24

Die Welt hier ist voller guter Möglichkeiten. Wie sind Deine Voraussetzungen und wo liegen Deine Stärken und Interessen?

Kommentar von AdKoNzIX14 ,

Meine Interessen liegen in der Technik, Mechanik und Elektrik. Bloß gibt es so viele Berufe die man ausüben kann und es ist halt schwer sich zu entscheiden, weil ich diese Entscheidung später einmal nicht bereuen will.

Kommentar von Pudelwohl3 ,

Und Deine schulischen Voraussetzungen?

Entscheiden musst Du Dich schon selbst. Achte darauf, dass Du danach noch weitere Spezialisierungen machen kannst.

Antwort
von Spuky7, 20

Wie alt bist du, wo liegen deine Interessen, wie ist dein Schulabschluß? Bist du männlich oder weiblich?

Kommentar von AdKoNzIX14 ,

Ich bin Männlich 16, momentan 10 Klasse und wenn das mit der Ausbildung dieses Jahr nichts wird, ist es mein Ziel die Schule mit einem Fach-Abitur abzuschließen. Interessen sind: Fussball, Mechanik, Elektronik

Antwort
von Gazi200, 21

Wenn es ein Beruf ohne Uniabschluss sein soll ich wohl der Pfleger zukunftsversprechend, die Menschen werden immer älter und leben länger.

Mit Uniabschluss, würde ich dir folge meinem Weg in die Juristerei, ein Job der zu dieser Zeit und immer erfolgsversprechend ist.

Antwort
von Spuky7, 7

Kfz-Mechatroniker, Informationselektroniker

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten