Frage von SunnyFTL, 66

Könnt ihr mir ein schön illustriertes Kinderbuch für Trennungskinder empfehlen?

Ich bin auf der Suche nach einem schön illustrierten Buch für Trennungskinder. Das Kind ist 4 Jahre und lebt bei seinem Papa.

Kann mir jemand ein Buch empfehlen?

Antwort
von LonelyBrain, 45
  • Kids-Elfenhelfer. Wenn Mama und Papa sich trennen

  • Fips versteht die Welt nicht mehr, Wenn Eltern sich trennen

  • Die Krokobären: Eine Geschichte für Kinder, deren Eltern sich trennen

  • LESEMAUS, Band 37: Mama und Papa haben mich trotzdem lieb: Ein Mutmach-Buch, wenn Eltern sich trennen

  • Ich hab euch beide lieb!: Wenn Eltern sich getrennt haben

  • Mein Kind: Wir haben dich immer lieb!

Antwort
von Herb3472, 39

Meine Kinder haben es immer sehr genossen., wenn wir "miteinander" aus "Pony, Bär und Apfelbaum" gelesen haben. Das sind einfache Geschichten, bei denen manche Textstellen durch Bilder ersetzt sind, auf welche die Kinder dann beim Vorlesen zeigen lönnen, was das Gemeinschaftsgefühl stärkt und ihnen das Gefühl gibt, selbst mitlesen zu können.

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91...

Kommentar von LonelyBrain ,

Und was hat das Buch mit dem Thema "Trennung der Eltern" zu tun?
 Ich denke diese Info "Trennungskinder" steht ja nicht ohne Grund im Titel

Kommentar von Herb3472 ,

Darauf habe ich ja geradezu gewartet, dass da irgend so ein Klugsch... daherkommt grrrrrrrrrrr :-(((((((((((

Das hat mit Trennung das zu tun, dass ich mit meinen Kindern nach der Scheidung nicht nur, aber auch mit diesen Büchlein ein eigenständiges "Wir-Gefühl" aufbauen konnte: "Der Papa hat uns nicht im Stich gelassen."

Über eine Sache (Trennung) zu reden, ist eine Sache. Etwas gefühlsmäßig zu vermitteln, eine andere.

Kommentar von LonelyBrain ,

Die FS möchte es ihrem Kind aber bildlich vermitteln - nicht gefühlsmäßig. Das hat nichts mit Klugsch... zu tun. Du antwortest schlichtweg nicht auf die Frage.

Kommentar von Herb3472 ,

@LonelyBrain: darf ich Dir die Frage wörtlich noch einmal zum Durchlesen hereinstellen:

Könnt ihr mir ein schön illustriertes Kinderbuch für Trennungskinder empfehlen?

Es geht also ganz offensichtlich um ein schön illustriertes Kinderbuch, das für Trennungskinder geeignet ist. Wo steht da bitte was von bildlicher Vermittlung der Trennung? Wenn Du mehr hineinliest, als in der Frage formuliert wurde, ist das Dein Problem, nicht meines!

Kommentar von LonelyBrain ,

Hier noch einmal zum Verständnis für dich ;-)

von der FS:

Ich habe schon einige Bücher gefunden aber in denen geht es immer darum, dass der Papa die Familie verlassen hat. Dies trifft in diesem Fall aber nicht zu, daher suche ich ein Buch, wo die Mama die Familie verlassen hat oder es eben keine Rolle spielt, welcher Elternteil die Familie verlassen hat.

Der Grund ist einfach der, dass ich das Gefühl habe, dass das Kind es bildlich erklärt, vlt besser versteht als mündlich.

Kommentar von SunnyFTL ,

Mündlich wurde dem Kind nun bereits schon mehrmals versucht die Situation zu erklären aber ich habe den Eindruck, dass er es noch nicht recht versteht. Bei dem Kind wurde zudem eine Entwicklungsstörung diagnostiziert, daher suche ich ein leicht verständliches Buch, welches eher bildlich die Situation darstellen sollte als mit zu viel Text.

Lonely Brain hat dazu ja schon sehr hilfreiche Antworten gegeben. Danke

Hoffe es ist so verständlich, sodass sich nicht weiter gestritten werden muss.

Kommentar von LonelyBrain ,

@SunnyFTL: kein Thema!

Kommentar von Gefuehlsecht ,

@Herb3472: ich denke jeder weiß was gemeint wurde. Nicht alles wörtlich nehmen dann klappts das nächste mal mit einer guten Antwort

Kommentar von Herb3472 ,

Ich beuge zerknirscht mein Haupt und gebe zu, dass ich einen Fehler gemacht habe, indem ich meine persönlichen positiven Erfahrungen, die ich mit meinen Kindern nach der Trennung gemacht habe, hier einbringen wollte. :-(

Wird nie wieder vorkommen, versprochen! :-)

Antwort
von SunnyFTL, 25

Ich habe schon einige Bücher gefunden aber in denen geht es immer darum, dass der Papa die Familie verlassen hat. Dies trifft in diesem Fall aber nicht zu, daher suche ich ein Buch, wo die Mama die Familie verlassen hat oder es eben keine Rolle spielt, welcher Elternteil die Familie verlassen hat.

Der Grund ist einfach der, dass ich das Gefühl habe, dass das Kind es bildlich erklärt, vlt besser versteht als mündlich.

Kommentar von LonelyBrain ,

in meinen Büchern geht es generell um die Trennung der Eltern. Nicht ob Mama oder Papa irgendjmd. verlässt

Antwort
von loje5, 31

Wir sind immer für Dich da! Wenn Mama und Papa sich trennen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community