Frage von hillbilly555, 48

Ich bin auf der suche nach einem Lied aus den 40-50iger Jahren?

Hallo, also ich hatte mal das Lied Axel F von H. Faltermeyer, allerdings in einer Orchesterversion aus den 40-50iger Jahren, hab es aber durch einen Festplattencrash verloren und die Sampler-CD ebenfalls nicht mehr vorhanden. ich weiß weder den Titel noch den namen des Orchesters/Band, nur das es auf so einer Sammlung mit 1000 Titeln dabei war die um 2000 herum zu kaufen gab (Tv-shop)

Antwort
von chanfan, 8

Hast du eine Idee, ab wann du dieses Lied hattest?

Von Axel F. gibt es reichlich offizielle Coverversionen.

http://www.coverinfo.de/start.php?wert=12&lang=1&suchbegriff=%22Axel+F%2...

Ev. wirst du mit der Liste fündig.

Es könnte das hier sein? Axel B von Axel Boys Quarte.

Link kommt noch

Antwort
von Bswss, 15

Ich bin mir ziemlich (99%ig) sicher, dass es von "Axel F" (es ist übrigens ein bisschen geklaut bei einem Stück aus den Jahren 1969 bzw. 1972, siehe YouTube) keine Orchesterversion "aus den 40er oder 50er Jahren" gibt. Denn dieses Stück ist eine neue Synthesizer-Komposition von Faltermeyer aus den 80er Jahren, und solche Musik spielten Orchester in den 40er und 50er (auch 60er) Jahren definitiv NICHT.

Es mag aber sein, dass irgendwann in den späten 80ern oder den 90ern einmal ein Orchester oder eine Band (Jazzband?) dieses Stück aufgenommen hat. Aber - wie gesagt - nicht in den 40er oder 50er Jahren!

Antwort
von BiggerMama, 18

Du musst noch seeehhr jung sein, dass Du keine Vorstellung davon hast, dass ein Musikstück mit Synthesizern nicht aus den 40-er oder 50-er Jahren sein kann.

https://de.wikipedia.org/wiki/Axel\_F



Kommentar von hillbilly555 ,

Danke Biggermamma, aber es gab die Version- ich hatte sie mal, sie wurde in den 40-50-iger Jahren von einem Orchester gespielt und Faltermayer hat sie sozusagen gecovert, bzw. auf Synthesizer umkomponiert.

Kommentar von BiggerMama ,

Bei Wikipedia steht nichts darüber, dass das Stück nur abgewandelt wurde.

Aber Wiki weiß auch nicht alles. Ich halte es für möglich, dass Du Recht hast.

Antwort
von hillbilly555, 13

Okay dann formuliere ich es anders: die version GAB es in den 40-50iger Jahren von einem Orchester, wurde irgendwie um 2000 halt auf eine Cd-Sammlung reingeknallt.( war wohl eine B-Seite es no-name Orchesters) Die Faltermeyer-Version ist also ein cover des Orchesterliedes aus den 40-50-igern. und diese Version hatte ich mal, kenne aber weder Titel noch Band.

Antwort
von MarkusGenervt, 24

???

Axel F. ist aus den 80er Jahren! Genau von 1985.

Wenn es eine Orchester- oder Big-Band-Version gab, dann kann sie nicht bereits vor der Komposition erschienen sein!

Davon abgesehen, kann ich mich nicht an so eine Version erinnern. Aber vielleicht hilft es bei Deiner Recherche …

Kommentar von hillbilly555 ,

das ist ja das Problem, Faltermayer hat das lied nicht erfunden sondern auf Synthesizer umkomponiert.

Im original wurde es von einem ganzen Orchester gespielt in den 40-50-iger Jahren

Kommentar von MarkusGenervt ,

Sorry, die Geschichte ist mir neu. Ich habe gerade nochmal recherchiert und auch keine Anhaltspunkte finden können.

Irgendwie kann ich wir das kaum vorstellen, wie das im 40er/50er-Jahre-Stil klingen soll, zumal da sehr viele elektronische Rhythmus-Sequenzen drin sind.

Echt, wenn Du das wiederfinden solltest, würde ich wirklich gerne wissen, wie das klingt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten