Ich bin auf den Deutschen Video Ring Quatsch reingefallen. Ich hab gestern einen Anruf von den bekommen. Ich will eine Wiederrufsfrist einsetzen. WIE?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast einen Anruf bekommen. Das interessiert erst mal nicht, da die Widerrufsfrist erst beginnt, wenn Du eine schriftliche Widerrufsbelehrung erhalten hast.

Dann an die angegebene Adresse ein Einwurfeinschreiben schicken, am besten mit Zeugen, dass der Widerruf auch im Briefumschlag steckte.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du einen Durchschlag bekommen, da steht die Adresse drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?