Frage von zelda4ever2, 60

Ich bin attestpflichtig und war heute krank. Hab ein Attest für heute und morgen. Soll ich morgen auch daheim bleiben?

Wie gesagt ich bin attestpflichtig und war heute wegen Übelkeit und Erbrechen daheim (mir ist immer noch übel). Mein Arzt hat mich für heute und morgen krank geschrieben, aber ich schreibe morgen Englisch Schulaufgabe! Soll ich morgen einfach trotz Krankschreibung in die Schule oder daheim bleiben?

Antwort
von MrKnowIt4ll, 33

Du bist morgen auch noch krank gemeldet, heißt du musst nicht hin. Du darfst aber gerne - wenn du dich besser fühlst - trotzdem gehen! Verkürzen geht immer :)

Antwort
von Hexe121967, 23

wenn du dich besser fühlst, kannst du in die schule. bist du immer noch krank, bleibst du zu hause.

Antwort
von Wonnepoppen, 25

Daheim bleiben, das kann ein Virus sein u. der ist ansteckend!

Antwort
von Raylobeen, 28

Bleib lieber zuhause, wenn du nicht ganz fitt bist , ist es nicht so schön, wenn der Test dann nicht gut ausfällt,außerdem könnte es ein Virus sein,den man nicht verschleppen soll.

Und seine Mitschüler sollte man auch nicht gefährden!

Antwort
von brennspiritus, 22

Du kannst hingehen oder auch nur zu deiner Arbeit hingehen. Sprich vorher mit dem Lehrer. Wenn du merkst, dass es nicht läuft, brich ab und schreib lieber zu einem anderen Zeitpunkt nach.

Kommentar von adabei ,

Das ist keine gute Idee. Wenn man angefangen hat, die Arbeit zu schreiben, gibt es keinen Nachschreibetermin.

Man muss schon vorher entscheiden, ob man sich fit genug fühlt.

Kommentar von brennspiritus ,

Das scheint überall anders zu sein. Bei uns geht das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community