Ich bin am WE auf ein Bierfest (das ich nicht kenne) nach Berlin eingeladen... ist das Fest gut, wie teuer ist dort das Bier und geht das die Nacht durch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

http://www.bierfestival-berlin.de/

Du meinst das hier :-)  und wenn man Bier mag und gut zu Fuß ist, macht das richtig Spaß.  Man kann sich einen kleinen Glaskrug mit 0,2 l kaufen. Dieser wird dann bei den meisten Ständen für 1,50 € - 2,00 € (2015) nachgefüllt.

Natürlich gibt es das Bier auch in normalen Größen......

So kannst Du viele Sorten Bier probieren, was ja auch Sinn der Sache ist. Zu essen gibt es reichlich zu nicht überteuerten Preisen.  Es geht nicht die ganze Nacht durch und von 14-15 Uhr gibt es keine Musik.  

Es wird zum Abend hin doch recht voll, aber es gibt jede Menge Sitzgelegenheiten.

Also ich bin seit der 1. , noch sehr kleinen Meile, dabei und mir macht es immer viel Spaß

Es empfiehlt sich die Anfahrt mit der U-Bahn bis zum U-Bahnhof Frankfurter Tor.

Ich wünsche euch viel Vergnügen ---  vielleicht sieht man sich ja ;-))))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du das Fest nicht kennst, woher sollen wir das kennen ? und wenn du eingeladen bist, was interessiert dich dann was das Bier kostet? und die Nacht durch geht das ganz sicher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luegenloard
02.08.2016, 08:48

Eingeladen heißt nicht, dass mir dort alles spendiert wird!!!

Und ich dachte vllt. kennt ihr es, weil es eventuell derzeit das einzige Bierfest in Berlin ist oder dass es unter Einheimischen bekannt ist...ich wohn im Süden.

1

Was möchtest Du wissen?