Frage von Meggi007, 32

Ich bin am Freitag in der Uni und da wir Studententag dort haben, bräuchte ich Argumente gegen Atomkraft?

Hallo Community, Könntet ihr mir helfen ausschlaggebende Argumente gegen Atomkraft zu finden. Ich brauche Argumente die so schwerwiegend gegen Atomkraft sind, dass keiner seinen "Gegensenf" dazugeben kann. Und da meine Argumente meist die einfachen sind, die die anderen Studenten auch kennen und leicht aus dem Raum schaffen können. Danke an alle die hier eine Antwort geben.

Antwort
von Lumpazi77, 18

Da reichen zwei:

Fukushima

Tschernobyl

Kommentar von KlugwieBrot ,

ja, weil unsere akws sind auch auf dem stand weißrussischer von 1986 und tsunamies haben wir hier auch andauernd


haha, bist du doof

Kommentar von Bleihorn ,

Zwei sehr gute Argumente gegen Atomkraft. DH!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community