Frage von Neugieristok, 82

Ich bin am Ende - hab mein job verloren, meine wohnung verloren und hab keine freunde, eltern lassen mich im stich - was soll ich machen?

Antwort
von tokatoka, 28

als erstes,wie alt bist du? das du  von eltern verlassen fühlst.wenn job verloren heist das du volljährig bist.denk mal nach,es gibt nicht nur ein job,es gibt nicht im leben die selben freunde auf ewig,und eltern mus du zu erst respekt erweisen,zeigen und sagen das die liebst und keine kann ersetzen.was freunde betrifft ,ist schön immer so das wenn du ein menschen brauchst ist keine da,nicht immer weil die nicht helfen wollen  aber jede hat sein leben und das ist nicht so einfach abzustimmen mit anderen,gehe einfach raus,und gehe in die plätzen die du magst,dort triffst du die menschen die des gleischen mögen,sei so wie du bist,zieh an das wo du dich wohl fühlst und nicht das weil jede das an hat,und das bist du selbst in dem du dinge. magst für dich und nicht weil die anderen das toll finden.das wäre schön mal ein anfang. mfg

Antwort
von Miumi, 70

Arbeitslosengeld organisieren, neue Wohnung suchen, nebenher neue Arbeitsstelle suchen. Dich aufrappeln! Es gibt für alles eine Lösung. Und neue Freunde findest du dann auf der Arbeit oder du suchst dir Hobbies bei denen du menschenkontakt hast

Antwort
von Madmullet, 49

Wieso hast du deinen Job verloren?
Wieso deine Wohnung verloren? Warum lässt dich jeder im Stich.
Hinterfrage dich selbst.

Kommentar von Neugieristok ,

Weil ich ein armes Würstchen bin

Kommentar von Meli6991 ,

Wahrscheinlich weil du immer Jammerst

Antwort
von Virginia47, 21

Ja und?

Die Frage ist, ob du am Ende bleiben willst. Oder ob du alles Mögliche unternimmst, um wieder Fuß zu fassen.

Mit Selbstmitleid kommst du da nicht weit. Das eine oder andere hast du sicher selbst verschuldet.

Also ergreife die Initiative und suche dir eine neue Arbeit und eine neue Wohnung. Und wiederhole die Fehler von vorher nicht wieder. Dann werden auch deine Eltern einsehen, dass du das kannst und wieder Kontakt aufnehmen.

Antwort
von nowka20, 20

trage deinen kummer mit würde, denn der staat hat dich nicht fallengelassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten