Ich bin alleine, schulwechsel was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kenne das sehr gut. Ich habe schon 3 Mal schule gewechselt, bin jetzt in der 9. Als ich in der 6 war, habe ich in Deutschland zum ersten Mal die Schule gewechselt. Es war sehr schlimm, ich habe geschwänzt und bin relativ schlecht in der Schule geworden. Ich war immer alleine, und + konnte auch kein Deutsch. Als normale leute unterricht hatten, saß ich auf clo und habe geweint. In der 8 habe ich nochmal die Schule gewechselt, es ist nicht super aber ich bin nicht mehr ganz alleine. Doch mir ist klar, mit denen die ich schon lange kenne, bin ich lustig und rede viel, doch jetzt geht das nicht, und genau wie du sagst, ich weiß einfach nicht was ich sagen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frikadellka
13.10.2016, 18:42

würde nach deiner nummer fragen..aber hier ist das ja auch doof

0
Kommentar von Lucie55555
13.10.2016, 18:59

Stimmt aber hast du vl instagram oder sowas?

0
Kommentar von Frikadellka
13.10.2016, 19:22

ne leider nicht( hab nur whatsapp

0
Kommentar von Frikadellka
13.10.2016, 19:30

aber schade

0

Ging bei mir auch so, es ist ziemlich unfair, ich hatte aber Glück dass meine Kameraden nicht arschlöcher waren. Du bist ja schon 15, hast es bald hinter dir, nehm ich an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?