Frage von Dragon123Xd, 81

Ich bin 1:84 groß und wiege 65 Kilo aber ich nehme nicht zu ist das zu wenig?

Ich bin 19 Jahre alt 1,84 groß und wiege nur 65Kilo und ich nehme einfach nicht zu. Also unsportlich bin ich nicht Mache 2 mal die Woche Handball spiele Tennis und im Sommer Segel ich. Essen tue ich eig auch normal eig auch viel ungesundes fettiges aber egal wie viel ich esse ich nehme nicht zu. Meine Freunde meinen immer das ich ja nur aus Haut und Knochen bestehe was ja eig nicht so cool ist.Aber das Problem ist zunehmen tue ich echt nur wenn ich wachse, ist das normal ?

Antwort
von emily2001, 30

Hallo,

laß dich mal komplett abchecken, großes Blutbild und Schilddrüsenwerte. Es gibt nicht nur die Möglichkeit einer Schilddrüsenüberfunktion, es kann auch eine Unterfunktion geben, bei der man nicht zunimmt... Siehe dazu die Hilfreichste Antwort auf diese Frage:

https://www.gutefrage.net/frage/untergewicht-trotz-schilddruesenunterfunktion

Gute Besserung, Emmy

Kommentar von emily2001 ,

Siehe:

https://www.bmi-online.info/cgi-bin/bmi-rechner/index-44-bmi-rechner.html

Gemäß diesem BMI-Rechner hast du einen BMI von 19, was für dein Alter im Normbereich ist bei deiner Größe (Normbereich erstreckt sich von 19er bis 24er BMI für 19 bis 24 Jährige). Du bist zwar im unteren Normbereich, aber noch vertretbar. Du darfst aber nicht abnehmen!

Emmy

Antwort
von Lenallll, 28

Ja es gibt halt so leute die nicht zunehmen du bist da nicht allein. Ich nehme auch nicht zu bin aber kleiner als du und deswegen sehen mich alle nur als Püppchen. 

Dagegen kannst du nicht viel machen ausser das zu akzeptieren und auch vielleicht die Vorteile darin zu sehen (du musst nicht dauernd deine Hosen neu kaufen weil du nicht mehr rein passt du kannst dir genüsslich Schokolade gönnen und du gehst anderen Leuten nicht auf den Sack weil du nicht sowas sagst wie omg ich bin ja wieder so fett geworden oder ähnliches)

Und zu deinen freunden: kann es sein dass sie eifersüchtig sind? Weil sie nicht so dünn sind? Oder aus welchem Grund auch immer? Oder sind sie einfach schlechte freunde? (Was ich für dich nicht hoffe ) ich würde ihr auf jeden fall mal sagen dass es dich stört und sonst einfach drüber stehn und an die Vorteile denken😅

Antwort
von DanBam, 43

Könnte auf eine Überfunktion der Schilddrüse hindeuten. Solange es Dich nicht sehr stört und Du keinerlei körperliche Beeinträchtigungen wie bspw. Müdigkeit hast, würde ich es als Geschenk ansehen, denn "dick sein" ist gesellschaftlich betrachtet die größere Last.

Antwort
von Brummelfrosch94, 21

Du kannst ja auch mal deinen BMI ausrechnen. Als Mädchen lägst du damit im Normalgewicht und als Junge nur knapp im Untergewicht. Ein bisschen im Untergewicht zu liegen finde ich aber nicht schlimm, da ich finde, dass die Grenzen beim Normalgewicht sehr eng gezogen sind. Hauptsache du fühlst dich wohl. 

Antwort
von Momor95, 25

Dann wirst du wohl der ektomorphe Körpertyp sein (schmal, dünn). Ich habe ebenfalls damit zu kämpfen und was hilft ist ein ordentlicher Essensplan. Jeder Körper braucht unterschiedlich viele kcal am Tag. Ist dein Verbrauchswert beispielsweise bei 3000 am Tag, musst du täglich über 3000 kcal zu dir nehmen. Aber es empfiehlt sich nicht durch Junkfood den Bedarf zu decken. Empfehlung wäre Reis, Hähnchen, Fisch, Nudeln, Eier und für Zwischenmahlzeiten Nüsse, Haferflocken, Quark (Mager oder 20% Fett). In Verbindung mit Fitness kriegst du das meiste dann raus. Du bist gut gebaut und hast dein Idealgewicht. Ich bin von 58kg auf 65kg gestiegen. Mein Ziel ist 75kg zu erreichen, denn ab dem Gewicht werden einige "Haut und Knochen" Erscheinungen mehr oder weniger verschwinden.

Antwort
von fungus99, 20

Bin einen cm kleiner und wiege genau so viel, das geht voll in ordnung du musst dir da keine sorgen machen (:

Antwort
von Dragon123Xd, 20

Also erstmal danke für schnellen Antworten also unwohl fühle ich mich so nicht das einzige ich hab ein recht schwachen Kreislauf und neige deswegen gerade im Sommer oder beim Blutabnehmen zum Schwarz vor Augen werden was natürlich nicht so toll ist ...

Antwort
von Silencedt, 28

solange es Dir gut geht, Du nicht ungewöhnlich müde oder überreizt bist, liegt es wohl an Deinen Genen, dass Du nicht zunimmst. Denen wirst Du irgendwann nochmal ganz dankbar dafür sein.

Antwort
von leela2016, 7

Viel Nüsse, Avocado und Lachs 

das sind gesunde Fette. 

Antwort
von Valnar98, 14

Bin 1,80m groß, wiege 63kg und nehme genau so wenig zu wie du. Und bei mir liegt es net an der Schilddrüse. Du bist damit nicht allein, dude.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten