Ich bin 17 und wohne alleine. Darf ich also meine Entschuldigungszettel selber unterschreiben oder muss ich da immer zu meinen Eltern fahren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da musste zu deinen Eltern fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LalaasBlog
05.09.2016, 12:03

und warum darf ich mich dann alleine abmelden (telefonisch) obwohl das eigentlich auch nur von den Eltern gestattet wird? Ich müsste ja dann während ich krank bin dahin.. dann kann ich auch gleich in die Schule.. Ich hoffe du verstehst was ich meine

0

Kläre das im Vorfeld mit der Schulleitung ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil du mit 17 allein wohnst, heißt es nicht, dass du auch allein unterschreiben darfst.

Frag doch mal deine Schule, ob das geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst es erst ab 18.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das darfst du nicht selbst unterschreiben, du bist ja nicht volljährig. Dass du allein wohnst, hat damit nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LalaasBlog
05.09.2016, 12:05

Wenn ich mich aber telefonisch abmelden würde, dann ginge das ( nur weil ich alleine wohne). Das wäre doch unsinnig krank zu meinen Eltern zu fahren wegen einer Unterschrift

0
Kommentar von NoobNR1
05.09.2016, 12:11

theoretisch schon (also das mit "dass du alleib wohnst hat damir nichts zu tun") weil man keine erziehungsberechtigte hat dass müssen ja die erziehungsberechtigte unterschreiben

1

Wie kannst du mit 17 alleine Wohnen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LalaasBlog
05.09.2016, 12:02

In dem meine Eltern mir eine Wohnung von ihnen überlassen haben

0
Kommentar von minecrafter340
05.09.2016, 12:03

Wollte sagen mieten darfst du ja nicht mieten darfst aber da du noch nicht 18 bist und ja deu musst zu deinen Eltern fahren

0