Frage von TheQueen345, 104

Ich bin 17 und wachse seid 2 Jahren nicht mehr was soll ich tuen?

Ich fühle mich mit meinen 1.64 echt klein und möchte mindestens die 1.70 erreichen mir fehlen da noch etwa 6cm ich möchte unbedingt noch diese 1.70 erreichen essen und trinken tue ich ja auch aber es bleibt immer die gleiche Größe wenn ich mich Messe was kann ich tuen damit das auch wirklich klappt mit der Größe?

Antwort
von Shiranam, 37

Da kannst Du gar nix tun. Das ist genetisch festgelegt....

Halt, doch...ich habe mal gehört, dass sich jemand die Beine hat brechen lassen und dann solche Streck-Manschetten getragen hat...aber das wäre wohl total überzogen bei Dir. 

164cm sind für eine Frau völlig okay. Akzeptiere es.

Kommentar von TheQueen345 ,

Ich kann meine Größe nicht akzeptieren da ich unzufrieden bin hoffe ich knacken die 1.70 noch

Kommentar von Shiranam ,

Dann wirst Du unzufrieden weiterleben müssen. Wirklich schade, dass Du dich von so einer Banalität aus der Bahn werfen läßt. 

Ich bin übrigens auch 164 cm groß. Ich hätte keine Lust, deshalb ständig unzufrieden zu sein. Was für ein doofes Leben... 

Aber Du mußt es ja wissen...

Kommentar von TheQueen345 ,

Ja und ich sage das ich es will warum willst du es mir nicht gönnen???

Kommentar von Shiranam ,

Warum sollte ich es Dir nicht gönnen, obwohl ich nicht weiß, warum Du es als für so wichtig erachtest?

Also wachse. Viel Erfolg!

Antwort
von kuchenschachtel, 35

Das ist gar nicht schlimm! Es gibt viele Leute, die das sogar sehr süß finden :>

Kommentar von TheQueen345 ,

Aber ich möchte noch 1.70 sein die Größe möchte ich noch knacken ich wünsche es mir sehr zumindest

Antwort
von PrivateUser, 31

Du wächst vermutlich nicht mehr. Also ich war mit 15 Jahren ausgewachsen. 164cm ist doch eine gute Größe.
Also ich bin mit meinen 158cm super zufrieden!:) Ich mag es klein zu sein.
Konnte noch nie verstehen, warum alle so groß sein möchten.:)

Kommentar von TheQueen345 ,

1.70 ist die perfekte Größe für mich als Mädchen ich mag es nicht so klein zu wirken deswegen.

Kommentar von PrivateUser ,

Ja, das ist Geschmacksache. Allerdings ist das Leben halt auch kein Wunschkonzert.
Daher hast du zwei Möglichkeiten;
entweder du akzeptierst dich & versuchst dich zu lieben, auch paar Zentimeter kleiner oder aber du denkst dir dein ganzes Leben wie unfair es ist, dass du keine 170 cm bist.:)

Kommentar von TheQueen345 ,

Oder ich versuche es bei einem Arzt vielleicht kann er mir helfen

Kommentar von LariLatifa ,

Da kann dir ein Arzt auch nicht weiter helfen

Kommentar von PrivateUser ,

Wachstumshormone hättest du vielleicht vor ein paar Jahren bekommen, aber nur wenn du kleinwüchsig wärst. Das bist du aber definitiv nicht, die deutsche Durchschnittsfrau ist Ca. 168cm, da bist du ja sehr nahe dran.

Antwort
von applause, 26

Freu dich doch! Wir können ohne sorgen high heels tragen, die auch mal 13, 16 cm haben, ohne zu riesig zu sein! :D

Kommentar von TheQueen345 ,

Ne ne high heulst geht mal gar nicht bei mir!

Kommentar von TheQueen345 ,

heels* :D

Antwort
von I3rockencyde, 58

Guten Tag TheQueen345,

es ist eigentlich normal, dass sich in deinem Alter die Größe bei Mädchen festlegt und von da an, auch nicht mehr ändert. Da kannst du alleine bzw. persönlich leider nicht mehr wirklich viel dran ändern, sondern höchstens mal mit einem Arzt reden, aber auch der wird nun nicht mehr viel machen können. Da gibt es leider nicht mehr wirklich irgendwelche Möglichkeiten.

Tut mir echt leid, aber du kannst es beim Arzt zumindest versuchen.

Liebe Grüße

Kommentar von TheQueen345 ,

Kann ich auch zu meiner Hausärztin gehen geht das?

Kommentar von I3rockencyde ,

Klar, auch die kann dich dabei beraten.

Grüße

Kommentar von TheQueen345 ,

Danke :)

Antwort
von rosacanina45, 28

Die einzige Option: Lass dir die Beine brechen und Hypoxidharzkleber zwischen die Gelenke schmieren. Das machst du 30 Jahre und du wirst 3,73m

Kommentar von TheQueen345 ,

Ich glaube bei dir ist nichts mehr dicht !!!

Antwort
von I9Stefan8I, 28

Eine Runde auf auf Streckbank hat noch niemandem geschadet!

Antwort
von 3mely, 22

Man kann zum Arzt gehen, der kann dann nachsehen wie groß du noch wirst. Das hängt mit der Nähe der Knochen zusammen oder so. Falls der sagt du wächst nicht mehr kann man da auch nichts dran ändern :)

Kommentar von TheQueen345 ,

Kann ich auch zu einem Hausarzt gehen der mir das auch sagen kann?

Kommentar von 3mely ,

Ya klar :)

Antwort
von dect1989, 50

Basketball spielen bzw. Sport machen und die richtige Ernährung, dann kannst du vielleicht noch etwas wachsen.

Kommentar von rosacanina45 ,

Für diesen Superkommentar haut dir jeder unselbstbewusste Kleinwüchsige eine rein

Kommentar von TheQueen345 ,

HaHa

Antwort
von Seeteufel, 5

Du kannst garnichts tun, auch nicht an den Beinen aufhängen,damit Körper sich in die Länge zieht.

Abwarten heißt es hier.

Mein Sohn ist zwischen 17und 18 um 15 Zentimeter gewachsen.Es ist allso nocht nicht gesagt,dasdu nicht mehr wächst.

Selbst wenn, wo liegt das Problem?

Etwa in einer evtl. Partnerschaft? Dann schau dich mal um, wie viele große Frauen kleinere Partner haben oder wie oft große Männer kleinere Frauen haben.

Antwort
von LariLatifa, 25

High Heels

Kommentar von TheQueen345 ,

Ne da wird es eher noch schlimmer für mich

Kommentar von LariLatifa ,

wieso?

Kommentar von TheQueen345 ,

Davon bekomme ich richtige Bein schmerzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten