Ich bin 17 und interessiere mich immer noch für Naruto?

... komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Du bist 17 und hast ein Hobby. Warum solltest du es aufgeben? Weil andere (gleichaltrige oder ältere) es nicht als Hobby haben? ^^

Ich bin 26 und werde auch weiterhin noch Animes schauen und Mangas lesen.

Flieg mal nach Japan. Da findest du haufenweise Herren mittleren Alters in der Shonen-Ecke :) Oder in der Bahn Nintendo 3DS spielend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 21 und liebe anime/Mangas total .. Wieso solltest du aufhören? Animes sind nicht "nur für Kinder" solange es dir Spass macht schau es :) ich bin zwar jetzt nicht so der Fan von naruto aber jeder hat seinen eigenen Geschmack was Filme/Animes angeht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 33 und habe Naruto noch bis zum Ende gelesen.

Das Alter hat doch nichts mit Hobbies zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Fans von naruto die 40 sind also sche iß auf dein alter wenns dir spaß macht dann machts dir spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin fast 30 und seh mir jeden Donnerstag jede neue Folge an, bis heute kommt jeden Donnerstag ne neue Folge raus ,aber leider nur mit untertiteln.
http://naruto-tube.org/shippuuden-folgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shino22
20.11.2015, 11:31

OHA cool:)

0

Ich bin 19 und schau auch noch naruto lass dir nicht einreden das wär kindisch die Handlung wird eh nach der Zeit reifer naruto ist einfach n Klasse anime und ist nicht schlimm wenn du ihn anschaust und null kindisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shino22
20.11.2015, 11:51

eben Naruto ist ab 16 und nix für kiddys

0
Kommentar von shino22
20.11.2015, 11:52

PS gaara shino und Kakashi ein meine favs

0
Kommentar von Sundown12
20.11.2015, 12:02

Gaara madara mit beste shino auch naruto so wer wärst du nochmal?😂

0

Nein gar nicht ^^ Das ist das Leben eines wahren Otakus;) Es gibt viele wie du,die das machen :D und einige die weit aus Älter sind Solang es einen Spaß macht findes ich,kann man das machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 22, würde mich selbst nicht als Nerd oder so bezeichnen, und ich schaue mir jede Woche die neuen Dragonball Folgen auf japanisch an. Außerdem interessiere ich mich auch wieder für Yu-Gi-Oh. Meiner Meinung nach ist das nichts, wofür man sich schämen sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shino22
20.11.2015, 13:06

gee Ich feier es

0

Warum etwas aufgeben, an dem du Freude hast? Um anderen zu gefallen? Bitte nicht. Es ist doch dein Leben und du lebst es nicht für andere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shino22
20.11.2015, 11:35

du hast recht danke dir❤

0

wtf? Was laberst du? :'D Wenns dir gefällt is doch gut^^ Oder meinst du etwas das das kindisch ist? lass dir so nen mist nicht einreden^^ Warte erstmal ab wenn du in der Story weiter bist. Die Geschichte wird spannender und es hat immer weniger mit ner kinderserie zu tun. Es geht zunehmend um leben und Tod und es fließt viel blut. Naruto stirbt mehrmals fasst, genauso wie sasuke^^ Aber ich wird mal nicht spoilern da ich nicht weiß wie weit du bist. =)
Ich bin übrigens 20 und interessiere mich noch für anime^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shino22
20.11.2015, 11:34

nice:) ja ne meine Kumpels schaun DaS auch und naruto Is nichts FU Kinder

0
Kommentar von shino22
20.11.2015, 11:42

eben

0

Es sollte dir gefallen. Wenn es dir Freude macht, dann schau es auch weiter. Man sagt sogar, dass Anime nichts für Kinder sind. Vorallem Anime wie Naruto.. Da fließt dann doch recht viel Blut je weiter man ist (bin schon durch damit) und ich würds keinem kleinen Kind zeigen (außer den Anfang).

Gibt ja auch genug andre Anime, die irgendetwas zeigen wollen. Die meisten Kinder würden manche Anime also nicht einmal verstehen.

Richte dich also nicht nach andren. :)

Gibt ja schließlich auch genug Leute, die sagen, dass Spiele kindisch sind und trotzdem verdienen die ganzen Publisher sehr gut. 

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dir Spaß macht, mach einfach weiter :) hab einen Cousin der ist 20 und der spielt noch Pokemon :DD, kenne auch Leute, die 60 sind und noch Minecraft spielen xDD also von dem her, solange es dir Spaß macht und dich interessiert =) würde ich es fortsetzen

~ lg stoffe 

p.s. (dein Lieblingscharakter? :3 )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shino22
20.11.2015, 12:50

gute Antwort! Gaara und Shino Bd

0
Kommentar von shino22
20.11.2015, 13:06

nice shino ist wie ich Ich bin auch eher ruhiger und er ist stark Deswegen Einer meiner lieblingscaracktere ❤

0

Ich bin 20 Jahre, weiblich und sehe kein Stück aus, wie eine die Mangas liest und Animes ansieht, aber dennoch liebe ich Naruto und werde das nicht aufgeben, nur weil ich "älter" bin. Also "keep calm"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das fragst du 100 pro weil jmd gesagt hat animes ist für Kinder.....

und NEIN hör nicht damit auf.

Das ist ein Hobby und Animes blühen in der Gesellschaft immer mehr auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shino22
20.11.2015, 11:39

ne eher wegen dem alter von mir anime sind doch nicht für Kinder!!

0
Kommentar von shino22
20.11.2015, 11:53

jaa :\

0
Kommentar von shino22
20.11.2015, 11:54

wer legt überhaupt fst was für Kinder ist jeder lkann machen was er will

0

Nur in Deutschland meint man Animes und Zeichenserien wie die Simpsons oder Southpark und andere, wären was für kleine Kinder. Dabei behandeln diese Serien Themen, die nur Erwachsene verstehen. In den USA und Japan werden diese Serien vor allem von Erwachsenen gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 40 und lese Micky Maus - deswegen steh ich trotzdem mit beiden Beinen im Leben;)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Windnarbe
20.11.2015, 15:43

Das gibt's noch?

0

also ich bin 23 und interessiere mich auch noch für naruto. was soll daran denn schlimm sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shino22
20.11.2015, 11:30

also ist nichts dran schlimm ?

0
Kommentar von shino22
20.11.2015, 11:34

ja passt doch

0

ich bin 27 und interessiere mich noch für Dragon Ball. Finde das nicht schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das alter ist doch egal

Ich bin 20 und schaue gerne die Minions

Du brauchst keine Angst haben uncool oder unmännlich zu sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shino22
20.11.2015, 11:31

me meine Freunde machen das ja auch nur ich wollt wissen ob das gut ist:) minions Kevin hahw

0

Warum sollte man etwas aufgeben, dass einem Spaß macht?

Da spielt das Alter wie ich finde, keine Rolle :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung