Ich bin 17 und habe mich in eine 21 Jährige verleibt die ein Kind hat was soll ich nur machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hast du mit ihr darüber gesprochen? Empfindet sie auch tiefe Zuneigung für dich? Wenn ja, ist doch alles in Ordnung; ihr solltet mal über alles Weitere reden. Alter ist relativ, und 18 ist auch nicht soweit entfernt ( wegen mehr Möglichkeiten)...Zeit vergeht schnell. Viel Glück für alles Weitere😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht schlecht, ohne Witz, diese Situation habe ich auch gehabt.

Als ich 17 war habe ich eine ältere Frau kennengelernt, sie war auch 21 und hatte schon ein Kind.

Wenn du dich fragen musst was du tun sollst, sind das schlechte Voraussetzungen. Wenn du sie wirklich liebst, dann sollte dir das egal sein, denn wenn du jemand liebst, dann so wie sie ist inkl Kind wenn eins schon da ist.

Mir hat es dazumal nichts ausgemacht und bin diese Beziehung eingegangen. Gehalten hat es ganze 13 Jahre was nicht wenig ist.

Du musst jetzt einfach reif genug sein mit deinen 17 Jahren und in Kauf nehmen, dass das Leben mit ihr etwas anders ablaufen wird als wenn sie Single wäre. Zuerst kommt das Kind und dann der Rest. Wenn du es zulässt, wird es dich genauso lieben so wie du es lieben wirst.. denn mit der Zeit wird es auch ein Teil von dir sein, so wie deine Partnerin.

Zulassen und schauen was passiert, aber sei dir bewusst, dass es Einschränkungen geben wird und keine wilden Partys. Das lernt dir auch Verantwortung zu übernehmen, was dir sicher nicht schaden wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls sie Single ist und du kein Problem damit hast, Stiefpapa zu sein, dann sag es ihr doch einfach. Wenn sie dich schon oft geküsst hat, muss sie doch auch Gefühle für dich empfinden. Und in ein paar Jahren fällt der Altersunterschied gar nicht mehr auf ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

des ist ein geringer alters unterschied und sollange du kein problem hast damit sie ein kind hast dann ist es halb so schlimm und wenn sie dich liebt ann passt doch alles! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So lange diese Single mit Kind ist, und nicht verheiratet... ;)

Die Altersdifferenz ist jedenfalls nicht dramatisch. Wenn du dann 18 bist, und ihr euch beide noch gleich gut vertragt, und du auch ihr Kind magst, sowie sie damit einverstanden ist, könnt ihr unbedenklich zusammen sein. Bis dahin könnt ihr euch einfach freundschaftlich treffen. Man sollte auch kein Beziehung krampfhaft erzwingen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts überstürzen, Geduld haben, sich besser kennenlernen, es sich entwickeln lassen.

Warum immer so eilig mit irgendwelchen Plänen, Ideen, Träumen etc?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung