Frage von geraldine16, 79

Ich bin 16 ,möchte jetzt schon mein Auto anmelden. FS mache ich mit 17 und dann begleitetes Fahren Ist das rechtlilch möglich?

Antwort
von BananenXD, 57

ja, ein auto kann selbst über kleinkinder laufen- sie dürfen es nur noch nicht verwenden

also einfach anmelden und dann viel spaß in ein/zwei jahren

Kommentar von Chewbaccat ,

Kann es nicht. Man kann ein Auto nur auf Menschen anmelden die geschäftsfähig sind.

Kommentar von BananenXD ,

basirend worauf? da die eltern unterschreiben müssen spielt es keine rolle
ps: 7jährige dürfen sogar geschäftführer von ner firma sein- wenn entsprächendes schreiben der eltern vorliegt dürfen sie sogar sämmtliche firmeninternen angelegenheiten regeln!

Antwort
von 716167, 39

Rechtlich möglich, aber ist das sinnvoll? Soll der Wagen dann erst mal ein Jahr in der Ecke stehen?

Antwort
von FooBar1, 19

Anmelden kannst du. Aber eben nicht fahren. Und da macht auch das anmelden keinen Sinn

Antwort
von AppleTea, 4

Und für was jetzt schon anmelden? Zahlst du so gerne oder was?

Antwort
von Alsterstern, 57

Frage bei Deiner Fahrschule nach, die können Dir Auskunft geben.

Kommentar von MancheAntwort ,

und was soll dann deine (nichtssagende) Antwort ?

Kommentar von Alsterstern ,

Da haben wir aber Glück, dass wir solche schlauen User wie Dich haben, die alles ganz genau wissen.  

Kommentar von Chewbaccat ,

@MancheAntwort Die Antwort ist keineswegs nichtssagend. Es ist ein Tipp, der wirklich sinnvoll ist.

Kommentar von Alsterstern ,

Und wo ist Deine Antwort auf die Frage? Man muss hier nicht jedem User die Antworten auf einem Silbertablett präsentieren. Viele sollten lieber mal selbstständiger werden, den Kopf einsetzen und nicht nur nach Hilfe schreien, das ist doch der Punkt.

Antwort
von Sonne003, 9

Also anmelden dürftest du schon nur das Auto ein Jahr stehen lassen ist auch nicht besonders sinnvoll. Mfg Sonne

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten