Ich bin 15 und meine Freundin ist nach Kiel gezogen(ich wohne in Düsseldorf). Kann das funktionieren wenn wir uns quasi nie sehen oder wer hat tipss?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn ihr euch "quasi nie seht", was soll dann eine Beziehung bringen? Natürlich können Fernbeziehungen funktionieren, unter diversen Voraussetzungen:

  • Man hat regelmäßig die Gelegenheit, sich zu treffen (ein Minuspunkt für euch)
  • Man ist nicht vom Partner abhängig, d.h. man kann auch gut sein eigenes Leben führen, wenn der Partner nicht da ist, eigenen Interessen nachgehen, einen eigenen Freundeskreis haben. Wer sich daheim eingräbt und dem Partner "hinterher trauert", hat schlechte Karten.
  • Man muss unbedingtes Vertrauen zueinander haben. Eifersucht und Misstrauen sind Gift für jede Beziehung, erst recht für eine Fernbeziehung.
  • Man darf nicht klammern und erwarten, dass sich alle Gedanken des Partners nur um einen selbst drehen und er Tag und nach per WhatsApp, Email, Handy etc. zur Verfügung steht. Man muss sich darüber klar sein, dass auch der Partner ein eigenes Leben hat, in dem man nicht immer unbedingt der Mittelpunkt ist.
  • Man sollte sich darüber um Klaren sein, dass gelegentliche Treffen Ausnahmesituationen darstellen und in keiner Weise den Alltag widerspiegeln. Es sind schon gut funktionierende Fernbeziehungen zerbrochen, wenn man sich wieder täglich gesehen hat und festgestellt hat, dass der Partner auch Macken hat, die einen stören (und die man durch die Fernbeziehung nie bemerkt hat).
  • Und schließlich sollte ein Ende der Fernbeziehung absehbar sein. Über unbegrenzte Zeit funktioniert auch die beste Fernbeziehung nicht.

In eurem Alter und bei der Entfernung sehe ich da leider ziemlich schwarz. Natürlich spricht nichts dagegen, wenn ihr in Kontakt bleibt, aber bitte nicht wundern, wenn die "Beziehung" nach und nach einschläft. Tut mir leid, dass ich dir nichts Positiveres sagen kann.

Kommentar von ewolfe
10.05.2016, 17:08

Soo schwarz muss es nicht unbedingt sein... ;) Ausnahmen bestätigen immerhin die Regel.

Aber du hast Recht: Einfach ist es absolut nicht!

0

Naja das ist schwer zu sagen und es kommt darauf an wie sehr ihr beide das wollt. Eine Fernbeziehung ist auf jeden Fall nicht einfach! Aber du kannst sie ja besuchen(zugfahrt). 

Ihr solltet euch beide klar sein ob ihr das wollt oder nicht und wenn ja"wahre Liebe übersteht alles" 

Ja klar kann das funktionieren. Ich war genau in der selben Situation und bin von Düsseldorf nach Kiel gezogen und mein Freund wohnt in Düsseldorf. Das funktioniert! Viel Glück euch! Es ist nicht leicht, aber machbar. ✨ Wenn was ist, kannst du dich gerne melden:)

Meine Schwester hatte in dem Alter ungefähr eine Fernbeziehung. Bei ihr war es so, dass ihr Freund von Stuttgart nach Düsseldorf umgezogen war.

Sie haben sich halt an (langen) Wochenenden und in den Ferien besucht, was allerdings etwas schwierig war, da BW und NRW ja teilweise total unterschiedliche Ferien hatten bzw. immer noch haben.

Irgendwann haben sie zusammen eine Sprachreise nach London gemacht, jeder startete also von seiner Stadt aus und dort waren sie dann in der selben Gruppe und Schule.

Das Ganze ging vielleicht noch so ein bis anderthalb Jahre gut, dann haben sich ihre Interessen allerdings auseinanderentwickelt und sie haben die Beziehung beendet.

Grundsätzlich hat jede Fernbeziehung auch die theoretischen Chancen erfolgreich respektive zur Zufriedenheit der daran beteiligten Protagonisten geführt zu werden und egal wie Du es drehen und wenden wirst, es liegt letztendlich an den daran beteiligten Protagonisten selbst was sie aus den Gegebenheiten machen werden. Bei euch kommt natürlich das derzeitige Alter von euch beiden erschwerend hinzu und um dir kein X für ein U vorzumachen, ihr habt es in den eigenen Händen und ergo es ist möglich, es ist aber auch sehr schwer zumal euch einige ganz harte Jahre bevorstehen wo ihr euch vielleicht nicht sehen könnt. 

Sicher kann das funktionieren!! 

Das wichtigste ist, dass ihr den Kontakt haltet. Ich könnte euch raten jeden Abend kurz zu telefonieren...so mache ich das mit meinem Freund auch seit drei Jahen ;) und das klappt auch. Er wohnt auch 500km von mir weg. Aber es klappt und als unsere Beziehung begonnen hat waren wir auch erst 15 und 14...

Ihr braucht eine Menge Vertrauen und ihr müsst das wirklich wollen und im zweifelsfall auch dafür kämpfen :)

Ich bin mir sicher, dass ihr das auch schaffen könnt, wenn ihr es wirklich wollt.

Versuchen könnt ihr es auf jeden Fall! Entweder es klappt, dann seit ihr ein glückliches Paar, oder es haut nicht hin, aber dann habt ihr zumindest Erfahrungen gemacht :)

Viel Glück wünsche ich euch auf jeden Fall :)

Grüße

Ganz klar nein auch dir ne neue du bist erst 15

Was möchtest Du wissen?