Frage von ibo44, 109

Ich bin 15 und habe eine krumme Nase und die stört sehr ich kann kaum noch Bilder werde ausgelacht machen würde sich eine OP lohnen was kann ich dagegen tun?

Antwort
von emily2001, 60

Hallo,

du mußt dich gedulden bis du erwachsen bist !

Kein Kosmetikchirurg wird eine solche OP vorher unternehmen!

Wenn die Nase dich stört, dann kann später die Krankenkasse die Kosten eines Eingriffs übernehmen. Den Kosmetikchirurg sowie die Klinik solltest du dann sorgfältig auswählen.

Du kannst aber lernen, wenn du weiblich bist, dich so zu schmincken, daß deine Nase nicht mehr so auffällt.Hierfür mußt du dich von einer guten Kosmetikerin beraten lassen. Dies gilt auch wenn du männlich bist. Du kannst diskreten Make-up benutzen um die Nase kleiner erscheinen zu lassen. Dann sieht es so aus, als ob du braungebräunt wärest.

Und vergiß dies nicht: deine Nase ist ein Teil deiner Persönlichkeit! Wenn du charmant, fröhlich und kommunikativ bist, dann werden die Leute sehr schnell vergessen, daß du eine krumme Nase hast!

Der Character ist wichtiger als eine nur krumme Nase. Vielleicht übertreibst du die Wichtigkeit/das Aussehen dieser Nase.

Niemand ist perfekt. Die Ausstrahlung ist das aller wichtigste.

Du solltest dein Selbstbewußsein stärken, d. h. du solltest dich ansonsten körperlich wohl fühlen und einiges dafür tun: tanzen lernen, Gymnastik oder Training machen.

Alles Gute, Emmy



Kommentar von ibo44 ,

Danke dir und durch meinem linken nasenloch kann ich auch nicht so gut atmen wie bei dem rechten und wenn ich mein rechten nasenloch zu drücke atme ich sehr schwer 

Kommentar von emily2001 ,

Dann könnte es ein Problem mit deiner Nasenscheidewand geben!

In dem Fall ist angeraten den Chirurg sowie die Klinik sehr sorgfältig auszuwählen, weil es eine delikate Operation ist.

Am besten können Mund-Kiefer-Gesichtschirrugen operieren, welche eine zusätzliche Ausbildung als Kosmetikchirurgen gemacht haben.

Emmy

Kommentar von ibo44 ,

Muss ich das dann selber bezahlen oder bezahlt es die Krankenkasse ?

Antwort
von manwithoutaface, 61

Sicher hast du dieses "Du bist schön so wie du bist" - Gerede oft genug gehört.

Also, falls du da wirklich, wirklich drunter leidest, dann gehe deswegen zunächst zu einem Gespräch mit einem Psychologen, und dann könnt ihr zusammen überlegen, ob sich eine Schönheits-OP wirklich lohnt.

Eine Freundin von mir hat heftig unter ihrer fehlenden Oberweite gelitten, und ihr hat eine OP wirklich sehr viel Selbstbewusstsein gebracht. Nichtsdestotrotz, eine OP ist immer ein gefährlicher Eingriff, deshalb solltest du das wirklich ganz genau abwägen.

Antwort
von ibo44, 45

Bin ein Junge ich gucke mich immer am Spiegel an und man merkt das sie krumm ist aber wenn jemand ein Bild von mir macht sieht die noch krumme aus und meine Freunde wussten garnicht das die krumm ist nur als die mich so mal richtig angeguckt haben dann haben die es gemerkt aber und das meinen meine Eltern auch das die nicht so krumm ist die sieht aber auf Bildern sehr krumm aus ist auch Seit der Geburt so aber die mädchen lachen mich halt aus und habe es auch vor kurzem realisiert das ich eine krumme Nase habe vorher war mir das nicht so bewusst

Antwort
von altgenug60, 33

Ich habe auch eine krumme Nase. Und zusätzlich hatte ich mal einen Autounfall, bei dem ich durch die Windschutzscheibe geflogen bin und noch ein paar Schnittwunden im Gesicht davon getragen habe, eine davon quer über meine Nase. Damals war ich 19. Die Narben und die krumme Nase haben mein weiteres Leben in keinster Weise beeinträchtigt. Z.B. hatte ich jederzeit ein durchaus zufriedenstellendes Liebesleben. Der "Mann fürs Leben" kam irgendwann auch. Ich schaue selbst auch gerne makellos schöne Menschen an, die sind halt ein Labsal fürs Auge. Aber für ein gelingendes Leben sollte man Makellosigkeit nicht überbewerten. Alles Gute!

Antwort
von 1234567890PH, 41

Nein, keine Op, das bringt dich nicht weiter.

Du musst da einfach drüber stehen. Auch wenn deine Nase krumm ist... Was solls. Sie ist ein Teil von dir und wird sie auch immer bleiben. Wer darüber lacht und es ernst meint, kann dich mal gern haben. Steh da drüber... Liebe Grüße, PH

Antwort
von Workaholica, 34

Dich selbst lieben zu lernen.

harter Weg aber es lohnt sich. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten