Frage von Hossein0098, 34

Ich bin 15 jahre 4 jahr in deutschland und hab jetzt eine afghanische pass mit 1 jahr Aufenthaltstitel kann ich deutsche pass beantragen?

Antwort
von futzlbaum, 33

Ist man nicht mit der Geburt Deutsche oder Deutscher, haben Personen einen Anspruch auf die deutsche Staatsangehörigkeit, wenn sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen: Sie verfügen über ein unbefristetes Aufenthaltsrecht in Deutschland Sie leben seit mindestens acht Jahren gewöhnlich und rechtmäßig in Deutschland Sie sichern für sich und ihre Familienangehörige ohne Sozialhilfe und Arbeitslosengeld den Lebensunterhalt Sie verfügen über ausreichende Deutschkenntnisse Sie haben einen Einbürgerungstest über die deutsche Rechts- und Gesellschaftsordnung bestanden Sie sind nicht wegen einer Straftat verurteilt Sie bekennen sich zum deutsche Grundgesetz Sie haben ihre alte Staatsangehörigkeit verloren oder geben sie auf

Von diesen Voraussetzungen gibt es Ausnahmen. Eine ist die Verkürzung der Lebenszeit in Deutschland von acht auf sieben Jahre, wenn ein Integrationskurs erfolgreich abgeschlossen wurde. Verfügt eine Person über besonders gute Deutschkenntnisse oder ist seit Jahren in Deutschland ehrenamtlich bei einer gemeinnützigen Organisation engagiert, verkürzt sich die Anzahl der gewöhnlich und rechtmäßig in Deutschland verbrachten Jahre auf sechs

Ausschnitt aus der Seite http://www.bundesauslaenderbeauftragte.de/einbuergerung.html


Kommentar von Hossein0098 ,

Ich bin 15 und gehe noch zum Schule und bin Zeit 2011 in deutschland also 4 jahre 

Kommentar von futzlbaum ,

Ums für dich nochmal zu vereinfachen: Nein der Antrag auf die deutsche Staatsbürgerschaft ist dir noch nicht möglich, da du noch nicht die Kriterien erfüllst.

Antwort
von himako333, 16

Du darfst inclv. Deiner Eltern z. Z. erstmal max. für noch ein Jaht hier sein, evtl. wird es es verlängert , aber trotzdem könnt aber jederzeit abgeschoben werden, da kannst weder Du noch Deine Eltern die hiesige Staatsangehörigkeit erhalten ... Voraussetzung ist ihr .. also Deine ges. Fam. leben hier 60 Monate mit sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung ohne staatliche Fürsorgeleistungen..dann könnt ihr sogar die günstige Fam.einbürgerung nutzen ..

Kommentar von Hossein0098 ,

Ja aber meine Vater arbeitet jetzt und verdient seine eigene Geld wir bekommen keine Arbeitslosengeld 

Kommentar von himako333 ,

Das ist doch toll,  das er Arbeit hat, dann kann er ja nach einer gewissen Zeit eine Niederlassungserlaubnis erhalten und ab dann wird es möglich eingebürgert zu werden.

viel Glück m.l.G. ;)h

Antwort
von musso, 34

nein, dazu bist du noch nicht lange genug hier.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten