Ich bin 14 und seit 3 Jahren in ein Mädchen verliebt. Jungs finde ich "ekelig" bin ich lesbisch?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du deine Situation nicht genau erklärst, kann es dir niemand genau sagen. Aber wenn du in ein Mädchen verliebt bist, bist du entweder homosexuell = Stehst nur auf Mädchen oder bi=stehst auf beide Geschlechter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist jung aber wenn du Jungs "eklig" findest würd ich sagen du bist lesbisch. Muss es aus eigener Erfahrung sagen, bei mir war es auch so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja höre auf dein Gefühl Und mach nichts falsches was du bereuen tust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jo, sieht ganz so aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin selbst lesbisch und habe diese Phase auch durch! Zu deiner Frage - Ja, das bist du. Ist nichts schlimmes. Gott schuf dich wie du bist.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Krummelbiene
06.12.2015, 23:18

Ich war hält noch nie mit einem jungen zsm und hab auch noch nie ein Mädchen geküsst. (Wünsche es mir aber bei ihr) ich habe jz nur Angst, dass ich es nicht bin, weil sich die Gefühle für sie erst vor kurzem verstärkt haben...

0
Kommentar von Soeber
07.12.2015, 20:32

Liebe muss wachsen. Merke dir das! :) das ist normal.

0

Musst du schon selbst wissen.. Aber bist doch erst 14. Warts noch ab. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jop, es kann sich aber auch um ne Phase handeln, die sich wieder "verwächst", aber ich denke eher, dass du lesbisch bist, jop :)

Und das ist nichts wofür man sich schämen muss :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?