Frage von alessa2309, 61

Ich bin 14 und er 17?

Ich bin 14 und mein freund 17. Warum sagen so viele leute das ist ein zu großer Unterschied. Kommt es nicht auf die reife an und das man sich liebt?

Antwort
von tryanswer, 24

Stimmt, es kommt auf die Reife an - nur seid ihr beide in dem Alter noch mitten im Reifeprozeß. Dadurch steht ihr einfach an unterschiedlichen Punkten im Leben, entsprechend unterscheiden sich auch eure Ansprüche an eine Partnerschaft.

Antwort
von Celine021115, 17

Find ich eigentlich sogar viel besser.. ein Mädchen ist immer reifer und es ist am besten wenn der junge so ca 2-3 jahre älter ist, da jungs später reifer sind und erst später in die Pubertät kommen..(eigene Erfahrung) un außerdem kommt es nicht aufs alter an.. sondern als erstes ob man die Person liebt :)

Antwort
von ntnsrg, 25

die meisten reagieren nur so da es nicht sehr selten vorkommt das die älteren die jüngeren ausnutzen, vor allem im sexuellem sinne. jedoch ist es deine Entscheidung und ich kann jeden paar nur viel glück wünschen.

lg Isabella

Antwort
von lmaolina, 23

Ist im Grunde okay aber ihr seid halt an verschiedenen Punkten in eurem Leben. Vielleicht erwartet er etwas mehr aus der Beziehung.

Lass dich zu nichts überreden was du nicht willst und sag wenn er zu weit geht oder so. Dann ist das auch in Ordnung.

Antwort
von Nirvana420, 27

Wenns passt dann passt und der Altersunterschied geht klar;)

Antwort
von mrseriksen, 15

Hatte genau das gleiche Problem einfach die anderen ignorieren

Antwort
von Rubin92, 34

Hier wird schon eine 15 Jährige mit einem 39 Jährigen für ok empfunden also ist 14 und 17 auch ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten