Frage von Sophie2002HDGDL, 349

Ich bin 14 kann ich mit einem bekannten schlafen der 19 ist?

Ich fühle mich echt zu ihm hingezogen und weiß nicht mehr weiter ich denke er weiß es auch. Nun möchte ich es gerne mit ihm ausprobieren. Es ist nicht mein erstes mal.

Ich möchte nun wissen ob es okey ist

LG Sophie

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von oki11, 173

Ja darf er und Du auch.

Verkehr mit Jugendlichen im Alter von 14 und 15 Jahren:

Sexuelle

Kontakte mit 14- oder 15-Jährigen sind erlaubt – vorausgesetzt der

ältere Sexualpartner ist höchstens 21. Ist er älter, können sexuelle

Kontakte nach Paragraph 182 des Strafgesetzbuches als

sexueller Missbrauch von Jugendlichen geahndet werden, wenn die

„fehlende Fähigkeit des Opfers zu sexuellen Selbstbestimmung“ ausgenutzt

wird.

Unter 18-Jährige dürfen von Erwachsenen außerdem nicht für Sex bezahlt werden.

Besondere Regeln gelten für Schutzbefohlene wie Schüler, Auszubildende oder Konfirmanden. Nach Paragraph 174 des Strafgesetzbuches sind sexuelle Handlungen mit 14- oder 16-Jährigen verboten, wenn man sie erziehen, ausbilden oder betreuen soll.

Kommentar von McToska ,

endl. mal jemand der nicht nur irgendeine Grütze von sich gibt, die seine Eltern ihm eingeprügel haben. Richtig!

Antwort
von Bambi201264, 141

Juristisch ist das in Deutschland okay, in der Schweiz nicht.

Moralisch ist es nicht ganz so einfach. Ich bin nicht sicher, ob Du mit 14 Jahren schon weisst, was das alles mit sich bringt. So seelisch und geistig usw. Falls Du sehr reif für Dein Alter bist, ist es wohl okay.

Aber so durchschnittlichen 14jährigen würde ich es nicht zumuten wollen. Ich hatte in dem Alter noch Angst davor. Kurz vor meinem 16. war ich dann aber so weit.

Mach keinen Fehler (war Dein erstes Mal schön?)

Antwort
von Dovahkiin11, 118

Die Kurzfassung hier /edit: hier sind die Paragraphen ausgeschrieben: https://www.bjr.de/fileadmin/user\_upload/Praetect/Material/jugendschutz\_sexual...

Nein, rechtlich ist das nicht zwangsläufig strafbar, sondern nur unter Voraussetzungen. 

Glaubst du aber ernsthaft, dass du etwas davon hast, wenn du mit irgendwelchen Typen schläfst, die deutlich älter sind als du und scheinbar nur auf das Eine aus? Nennst du das erfüllte Kindheit?

Antwort
von hisan91, 53

Tu was du für richtig hälst !

Antwort
von Wuestenamazone, 42

Ab 14 ja dann ist das erlaubt

Antwort
von myzyny03, 120

Das ist tatsächlich verboten!

Du solltest mindestens 16 sein, oder er auch unter 18. so sind nun mal die Gesetze.

Kommentar von PatrickLassan ,

Das ist tatsächlich verboten!

Wo soll das sein? In Deutschland jedenfalls nicht, hier liegt das Schutzalter bei 14.

Kommentar von oki11 ,

Nein es ist nicht verboten!

Lies den Fokus Bericht und er gilt natürlich für Deutschland

http://www.focus.de/politik/deutschland/kurz-erklaert-sex-mit-minderjaehrigen_ai...

Antwort
von Lemonyh, 109

Er würde sich STRAFBAR machen! 



Das Gesetz legt fest, dass bei Schutzbefohlenen unter 16 Jahren, die Vornahme von sexuellen Handlungen ohne weitere Umstände strafbar ist. Daraus folgt, dass ein sexueller Umgang mit Personen, die älter als 16 Jahre sind, nicht strafbar ist. Sofern jedoch eine Missbrauchssituation hinzutritt, sind alle Minderjährigen vom Straftatbestand umfasst.

 Keinen Unterschied macht die Norm bei Beziehungen zwischen leiblichen oder adoptierten Personen und deren Eltern. Hier ist jede Vornahme von sexuellen Handlungen bis zum Eintritt der Volljährigkeit unter Strafe gestellt. Sofern es in einem solchen Schutzverhältnis zu sexuellen Handlungen kommt, eröffnet sich grundsätzlich ein Strafrahmen von drei Monaten bis zu fünf Jahren für den Täter.


Kommentar von mermaid13 ,

Nein, weil sie 14 ist, darf er mit ihr schlafen.

Kommentar von Lemonyh ,

Mermaid13, du solltest dich mal besser Aufklären lassen! Deine Kommentare stimmen nicht!

Kommentar von blackforestlady ,

@merm...Moralisch ist auch ein Argument es nicht zu tun. Anscheinend bist Du auch in dem Alter und hast dadurch auch noch keine Kinder. Glaube mir, dann würdest Du garantiert anders reagieren. 

Kommentar von PatrickLassan ,

Das Gesetz legt fest, dass bei Schutzbefohlenen unter 16 Jahren, die Vornahme von sexuellen Handlungen ohne weitere Umstände strafbar ist.

Stimmt, bei Schutzbefohlenen, aber das ist aus der Frage nicht ersichtlich und zudem ziemlich unwahrscheinlich, wenn der Partner gerade mal 19 ist.

Kommentar von Lemonyh ,

Sorry Patrick, kann es sein, dass du auf Minderjährige stehst und darum hier krampfhaft versuchst, es zu legitimieren?! 

Kommentar von BrightSunrise ,

Lies dir mal §182 des StGB durch. Dort steht, das es verboten ist, wenn 1. der Sex gegen Entgelt stattfindet, 2. er eine Zwangslage ausnutzt oder 3. er die fehlende sexuelle Selbstbestimmung ausnutzt. Davon scheint nichts der Fall zu sein, also ist es erlaubt.

Kommentar von PatrickLassan ,

Sorry Patrick, kann es sein, dass du auf Minderjährige stehst und darum hier krampfhaft versuchst, es zu legitimieren?!

Du solltest dir derartige Unterstellungen lieber sparen und dich dafür richtig informieren.

Es geht hier um eine rechtliche Frage, und deine Antwort bezieht sich auf eine der Ausnahmen, in denen Sex mit über 14-jährigen verboten ist, nämlich auf § 174 StGB. § 182 StGB scheint dir auch unbekannt zu sein.

Antwort
von Garfield0001, 77

Schlafen: ja. Aber macht nix anderes ;-)

Kommentar von Bambi201264 ,

Ha. Ha. Ha. :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten