Frage von nekobaka, 208

Ich bin 14 er ist 24?

Hi ^^ Ich habe mich vor so ungefähr 4-5 Monate extrem mit meinen Eltern gestritten ich wollte einfach dann nicht zh sein und sagte das ich bei einer Freundin bin ich bin aber zu ein Typen (24) denn ich schin etwas länger kenne(seit 3 Jahren) meine Eltern ebenfalls aber sie denken das ich kein Kontakt mehr zu ihn habe sie wissen es bis heute nicht auch denken Sie das ich noch kein Freund habe ;o auf jeden Fall als ich bei ihn geklingelt habe und gesagt habe das ich mich mit meinen Eltern gestritten habe hat er mich sofort reingelassen (hab mich schon vorher mit ihn getroffen) ich wusste das er immer für mich da ist und ich hab mich schin davor mich in ihn verliebt ^^ Er fragte erstmal ob es meine Eltern wissen ich habe nur gesagt das sie denken ich würde bei meiner Freundin schlafen also hat er mich bei ihn schlafen lassen in sein Bett und er auf der Couch (voll süß vom ihn) aber an morgen haben wir uns geküsst (was aber an Anfang ehr von mir aus ging) und es war halt sehr peinlich für mich weil ivh dachte er wollte das nicht :o aber dann hat er mich zum Glück so wie doll ich sagen.also der nächste Kuss kam den mehr von seiner Seite ^^

Wir sind jetzt 4 Monate zusammen ohne das es irgendjemand weiß (ausser meiner besten Freundin) weil wir angst haben das.sie uns nicht verstehen übrigens er hat mich nich nie angefasst oder nach nacktfotos gefragt (was ich nie machen würde) oder etwas gemacht was ich nicht wollte nur damit ihr wisst das er vernünftig ist er hat auch weil ich gesagt habe das ich unsicher bin mit der Beziehung weil er älter idt und wahrscheinlich schon mehr will er meintr dazu das er nur was machen würde wenn ich bereit wäre und alt genug 0

Oki jetzt bin ich voll von Thema abgeschweift qas ich eigentlich sagen wollte ist irgendjemand der oder die was davon wusste wahrscheinlich meine beste Freundin hat es meiner mum gesagt mit der Beziehung und sie meinte nur an mein Handy rumzuschnüffeln -.- Jup und sie hat die Nachrichten gesehen und meinte das sie denn Kontakt mit ihm verbieten will und hat ihn erstmal besucht und ihn erstmal fertig gemacht und ihn durch das ganze Treppenhaus Gebrüllt was für ein pedo er doch sei das er sich nciht mehr an ihrer Tochter ranmachrn soll und das geht doch einfach zu weit Kontakt verbieten war schon schlimm aber ihn im der öffentlichkeit so zu demütigen finde ich einfach Respektlos ich shn ihr auch schon versucht davon zu überzeugen das er mich nicht falsch angefasst hat oder etwas getan hat was ich nichz will die meinte immer nur du bist noch jung ich weiß das er nur das eine will usw. Wir haben jetzt seit 1 Woche kein Kontakt mehr gehabt Bis ich ihn zufällig in der Stadt getroffen habe wir haben was zsm unternommen wo sich aber beide von uns unsicher gefühlt haben wir schreiben auf einer app wo sie nixht den chatverlauf lesen kann aber sie ist halt sehr Vorsichtig geworden. Ich will ihr klar machen das er nicht so ist wie sie denkt und mich mit ihn wieder treffen kann aber wie ? ;o

Antwort
von floppydisk, 84

"Wir sind jetzt 4 Monate zusammen ohne das es irgendjemand weiß (ausser
meiner besten Freundin) weil wir angst haben das.sie uns nicht verstehen
übrigens er hat mich nich nie angefasst oder nach nacktfotos gefragt
(was ich nie machen würde) oder etwas gemacht was ich nicht wollte nur
damit ihr wisst das er vernünftig ist"

ein vernünftiger 24jähriger steht definitiv nicht auf ein 14 jähriges kind, sofern er keine pädophile neigungen hat. das wirst du in 10 jahren genauso sehen und das kann dir jeder bestätigen, der bereits so alt ist. ich würde an deiner stelle diese ganze situation überdenken. das ist nicht noch hochstrafbar, sondern auch absolut alles andere als normal.

Kommentar von Emmyliyy ,

Was ich sehr beibringend finde, dass das kennenlernen im Alter von 11 und 21 stattfand.

Kommentar von Emmyliyy ,

Beunruhigend*

Kommentar von 1Christina9 ,

Nicht jeder Mensch ist gleich ein Pädophiler nur, weil er sich in einen Teenager verliebt.. Diese Aussage kann ich nicht nachvollziehen!

Kommentar von alibama ,

Du bist 14 und er kennt dich seit 3 Jahren, das ist Pädophilie. Das er es nötig hat mit 24 sich mit einer 14 Jährigen zu küssen...

Kommentar von OnkelSchorsch ,

In diesem Falle wäre die korrekte Bezeichnung wohl "Hebephilie".

https://de.wikipedia.org/wiki/Hebephilie

Kommentar von Emmyliyy ,

Sie ist gerade mal erst ein Teenager geworden. Mit elf war sie noch ein Kind.

Kommentar von kayo1548 ,

"ein vernünftiger 24jähriger steht definitiv nicht auf ein 14 jähriges kind, sofern er keine pädophile neigungen hat."

Pädophilie bezeichnet das primäre zeitlich überdauernde sexuelle Interesse an Kindern vor der Geschlechtsreife.

Wenn er sich für 14 jährige Jugendliche interessiert sehe ich hier keinen zwingenden Grund das anzunehmen.

"das ist nicht noch hochstrafbar"

strafbar ist dabei nichts - eine Beziehung an sich ohnehin nicht und auch sexuelle Handlungen nicht generell, da sie über 14 ist.

Kommentar von 1Christina9 ,

Meine Güte, die 2 haben nur Geknutscht und es nicht miteinander getrieben!

Antwort
von nullnullseven, 75

Deine Mutter hat Angst um dich da musst du sie auch verstehen:) aber versuche nochmal mit ihr in Ruhe drüber zu reden und dann wird sie sich für dich freuen. Und irgendwann lädst du alle zum gemeinsamen Essen ein das jeder sich kennenlernt und dann stellt sich raus das es doch garnicht so schlimm ist:) 

Und jetzt ist der Altersunterschied ziemlich hoch aber wenn du älter bist fällt das kaum noch auf.

Liebe Grüße 

Kommentar von nullnullseven ,

Trotzdem ist es strafbar was er macht .. Aber macht euch nicht verrückt wenn es wirklich liebe ist ... 

man weiß es nicht ..

:)

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Liebe? Er hat doch eine Freundin. Das Kind ist offenbar sein Zeitvertreib.

edit: korrigere mnich. Er hatte früher eine Freundin, angeblich.

Kommentar von nullnullseven ,

Ich kenne eine Familie und die haben zwei gesunde Kinder und leben schon seid 18 Jahren GLÜCKLICH zusammen. Sie war 16 und er 26. 

Antwort
von OnkelSchorsch, 65

Das ist jetzt nicht die Antwort, die du hören willst. Deine Mutter ist völlig im Recht. Sei froh, dass deine Mutter sich kümmert und sich um dich sorgt.

Ein 24-jähriger, der sich mit einem Mädchen, das fast noch ein Kind ist, einlässt, hat in der Tat ein Problem. Offensichtlich hat er Angst vor Frauen in seinem Alter und muss sich an Jüngere heranmachen.

Zwar wird es deinem Ego im Moment schmeicheln, dass sich ein Älterer für dich interessiert, aber das liegt wohl nur daran, dass er sich an Frauen seines Alters nicht rantraut.

Ein Mann mit Verantwortung hätte in der von dir oben geschlderten Situation dich vielleicht auch erst mal aufgenommen, damit nichts passiert, dann aber SOFORT deine Eltern angerufen, damit sie sich keine Sorgen machen. Dass er das nicht getan hat, zeigt, dass er nicht die hellste Birne im Kronleuchter ist oder dass er Übles vorhat. Mein deutlicher Rat: Finger weg!

Gerade fällt mir noch auf, dass er dich als 21-jähriger Mann kennelernte, als du noch 11 warst.

Spätestens jetzt würde ich augenblicklich die Staatsanwaltschaft einschalten.


Kommentar von nekobaka ,

Ja er hat aber nicht meine Eltern angerufen weil ich ihn angebettelt habe es nicht zu tun ;o und er weiß das ich Stress kriegen würde Von meine Eltern und ja wir ahne uns in den alter so kennengelernt aber dazu muss ich noch sagen das weder ehr sich für mich interessiert hat Ich hab mich auch nciht für uhn interessiert in denn Moment hatte er außerdem eine Freundin in seinen alter nur so zur Info ;o

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Ein verantwortungbewusster Mann hätte deine Eltern angerufen. Als ich Mitte zwanzig war, kamen hin und wieder jugendliche Ausreißer zu mir, stets war es ihnen super wichtig, dass die Eltern nichts erfahren. Dennoch rief ich immer deren Eltern an sagte ihnen, wo ihr Kind ist. So macht man das nämlich.

Ich kann mich den Ausführungen von Maria2508 nur anschließen - offenbar geht der Mann gezielt vor. Solange du unter 14 warst, hat er nichts gemacht, weil er Angst vor Strafverfolgung hatte. Möglicherweise hatte er da eine andere Vierzehnjährige. Jetzt aber kann er tätig werden. Wenn du älter wirst, wird er wegen seiner sexuellen Orientierung jedes Interesse an dir verlieren und sich ein anderes Kind suchen.

Informiere dich bitte mal über das Gebiet der Paraphilie und besonders über Pädophilie und Hebephilie.

Ach ja - du sagst, er habe eine Freundin. Das besagt gar nichts. Allenfalls, dass er nicht kernparaphil ist.

Kommentar von nekobaka ,

uhm ich will ja nichts sagen aber seine frwundin war glaub ich 25 kann mich zwar nicht an ihr genaueres alter erinnern aber sie war so Mitte zwanzig und ich glaube nicht das er sowas machen würde ;o sowas könnte ich ihn auch nicht zutrauen ;o

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Es kann ja sein, dass er eine Freundin hat, dann wäre er eben nicht kernhebephil, das schrieb ich ja.

Offensichtlich hat er dich aber bereits ganz schön im Griff, so wie du ihn hier verteidigst. Genau das ist Teil des Vergnügens den Ältere mit Kindern und sehr jungen Menschen haben - die Machtausübung. Sie genießen es, von den Jüngeren angehimmelt und bewundert zu werden und deren Gefühle, Gedanken und Leben zu diktieren. Du scheinst auf dem besten Wege zu sein, ein Opfer eines solchen Menschens zu werden. Sexuell übergriffig ist er scheinbar noch nicht geworden, aber auch das ist nur eine Frage der Zeit. Psychisch hat er dich bereits im Griff.

Kommentar von nekobaka ,

glaub mir das hat er nicht ich verteildige ihn zwar aber was soll ich machen da so sitzen :,, Ja er/sie hat ja recht " obwohl ich weiß das er kein psycho ist umd sowas auch nicht machen würde und er sagt wenn ich bereit und älter bin das wir es dann langsam angehen kònnnen wenn ich will selbst (was ixh mal getestet habe weil.meine beste Freundin halt auch sowas in der Art gesagt hat) und er meinte das ich nicht alt genug sei aber ich versteh schon man hat nur eine begrenzte Zahl an Buchstaben was man hier schreiben kann deswegen kann ich hakt nicht schreiben was gegen das steht ^^

Antwort
von dennis8121, 74

hmm das könnte schwierig werden.

ach ja eine Beziehung würde ich dir abrahten weil dies ist nicht Legal weil er ist viel zu alt für dich wenn du 18 bist geht es glaube erst weiß jetzt net genau aber egal.

du kannst versuchen mit deinen Eltern vllt einen Kompromis einzugehen so das du dich mit ihm z.b. nur für ne stunde treffen könnt oder ähnliches

Kommentar von fabunicornxx ,

Nee bei Beziehung ist nichts illegal nur bei sexuellen Aktivitäten wär es in diesem fall nicht legal

Kommentar von dennis8121 ,

aso aber naja währe ja dann irgendwie doof für sie dann könnte sie nie ihr erstes mal haben bzw nicht bis zum 18 :0

Kommentar von kayo1548 ,

"nur bei sexuellen Aktivitäten wär es in diesem fall nicht legal "

nein, nicht pauschal.

Antwort
von Maria2508, 57

Hey,

Du hast noch eine lockere Mutter xD Aber ich muss dir Leider sagen, dass mir der Mann schon etwas komisch rüber kommt. Er ist mit 24 Jahre  Erwachsen und du mit 14 Jahren bist noch ein Kind und das heiß, dass der Mann Hebephiel(sry, weiß nicht wie es geschrieben wird) oder pädophil ist. Das Bedeutet wenn du glaub ich 16 Jahre alt oder 18 Jahre alt bist wird er dich liegen lassen und eine neue suchen. Sein Ziel scheint ja zu funktionieren. Früher konnte er dir nichts tun auch mit deiner Einwilligung nicht da du da unter 14 Jahren warst.Ich meine es nicht böse oder so (obwohl ich pädos nicht mag) aber ich finde mit Beziehungen sollte man warten und er nutzt dich nur aus. Ich weiß nicht ob du es nach vollziehen kannst was ich meine da „Liebe macht Blind ”. Aber du wirst wegen dem Enttäuscht sein da ein normaler erwachsener nicht auf Kinder steht. Ich und deine Mutter meinen es nur zum Besten.

Du könntest ihn ja mal auf seine Pädophilie an sprechen. ;)

Ich hoffe du nimmt es nicht all zu Böse

Kommentar von nekobaka ,

ich kann nachvollziehen das du so denkst aber Glaub mir oder nicht er ist weder ein pedo noch ein hebephiel ist (was auch immer das ist XD) ich han mir mein Text nochmal durchgelesen von mir und verstehe ebenfalls das es euch komisch vorkommt wurde mir auch würde ich ihn nicht persönlich kennen aber da man hier nur begrenzte Buchstabe schreiben kann, könnte ich nicht mehr über ihn schreiben aber ich bin für mein alter von der Art her und wie ich mit machen Dinge umgehe reifer als manch andere in mein alter und dazu muss ich sagen ich bin nicht NAIV! Aber mein Hauptproblem ist ja wie ich meine mum davon überzeugen kann ^^

Kommentar von Unsympathische ,

Nein. Pedophil ist man, wenn man auf Kinder steht, die noch nicht in die Pubertät gekommen sind!

Antwort
von KannibalenCat, 67

Mach lieber dir klar, wie bescheuert eure Beziehung ist. Der Typ ist doch krank?!

Kommentar von 1Christina9 ,

& er ist Krank, weil??

Antwort
von civili, 37

Er macht sich gar micht strafbar! Sie haben sich nur geküsst, und sie ist 14 Jahre alt.

Ich würde die Beziehung nicht Wegen deinen Eltern aufheben.
Sie kann dich nicht davon aufhalten, das ihr euch trefft. Auch fallen deine Nachricht unters Post Geheimnis somit hat sie sich strafbar gemacht. ( Grundgesetz).

Sie kann dir den Kontakt zwar theoretisch verbieten, aber kann es nicht durchsetzen. Auch hausarest ist nur bis zu einer gewissen Zeit legitim.

Und wenn er dich beim übernachten nicht angefasst hat etc. bedeutest su ihm wirklich was:)

Antwort
von Unsympathische, 28

Ich sag dir jetzt mal das, was ich weiß:
Also er macht sich aufjedenfall 0 strafbar mit dieser Beziehung, denn wenn du damit einverstanden bist, diese Beziehung mit ihm zu führen, ist es legal!
Eine Freundin von mir ist 15 und ihr Freund 22 (oder 23? Weiß nicht so genau xD). Da alles (alles!) auch von ihrer Seite gewollt war, ist es legal. Deine Mutter hat da in diesem Fall kein Recht dir den Kontakt mit ihm zu verbieten. Sie hätte das Recht, wenn du wirklich in Gefahr wärst. Ich würd mal mit ihr in Ruhe reden und sie fragen, ob sie ihn vielleicht etwas kennenlernen will, oder so.
(Übrigens falls sie die Hausarrest geben würde: Damit macht sie sich strafbar, da das  eine Form von Freiheitsberaubung ist!).

Kommentar von Unsympathische ,

Und deine Mom macht sich strafbar damit, dass sie Deine Chatverläufe gelesen hat (Briefgeheimnis).

Achso und ich kann dir Telegram empfehlen, da kannst du n Passwort für die App einstellen. Dann musst du halt eben, wenn du die App anschaltest, dein Passwort eingeben, aber Telegram ist, meiner Meinung nach, sogar viel besser als WhatsApp, da gibts viel mehr Funktionen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten