Frage von Stamatia13, 158

Ich bin 13 und möchte ein septum geht das mit Eltern also meine Mutter ist alleinerziehend ?

Expertenantwort
von LilithWhitic, Community-Experte für Piercing, 92

Jain.
Theoretisch geht das, aber die meisten Piercer stechen erst ab 14 Jahren mit Eltern, davor gar nicht.
Viele stechen ab 14 einfach Piercings wie Helix, Bauchnabel, Nasensteckerchen, usw. eben das eher akzeptierte Standardzeug und alles andere ab 16.

Ich würde sagen frag einfach mal bei einem Piercer in deiner Nähe nach :-)

Expertenantwort
von Blueberry8886, Community-Experte für Piercing, 49

Wenn deine Eltern es erlauben und auch mit ins Studio kommen (muss bei unter 14jährigen) dann ist das gesetzlich gesehen kein Problem, allerdings handhabt das jeder piercer anders, manche Stechen gewisse piercings generell erst ab einem gewissen Alter, egal ob es vom Gesetz her gehen würde da musst du also erstmal in dem Studio nachfragen wie das da geregelt ist

Antwort
von leaalvre, 57

Ja das geht, solange sie damit einverstanden ist. Meine persönliche Meinung - warte lieber noch ein Paar Jahre. In deinem Alter wollte ich es auch und heute bin ich sehr froh, es nicht gemacht zu haben! Lg :)

Antwort
von stefy29, 39

noch ein bisschen warten, finde bist doch noch jung für so ein piercing.. ich würde dir empfehlen zu warten. nur eine meinung von mir :-)

Antwort
von Schocileo, 37

Ein seriöser Piercer würde einem 13-Jährigen Kind/Tennie kein Piercing im Gesicht stechen.

Musst du einfach mal bei dir vor Ort nachfragen.

Antwort
von Lalla5, 34

Warte noch ab vill änderst du ja deine Meinung nach paar Jahren und dir gefällt es dann nicht mehr

Kommentar von Blueberry8886 ,

Wenn es so sein sollte kann man es doch auch rausnehmen, bei nem septum sieht man da dann auch hinterher nichts mehr von

Kommentar von Lalla5 ,

Trotzdem, Geld umsonst weg und der Schmerz war auch umsonst

Antwort
von Eckmuehl, 54

also bei mir würde es nicht gehen...

Kommentar von Stamatia13 ,

Warum nicht?

Kommentar von Eckmuehl ,

weil es entstellt, unhygienisch ist und die Spätfolgen unabsehbar sind. (Meine ganz persönliche Meinung)

Kommentar von Blueberry8886 ,

Das ist völliger Quatsch. Was soll man da bitte für Spätfolgen haben? Und unhygienisch ist es nur dann wenn man es nicht richtig pflegt!
Ob es entstellt sei auch mal dahin gestellt, das ist nämlich absolute Geschmacks- und definitiv keine Tatsache!

Kommentar von Eckmuehl ,

nicht umsonst habe ich darauf hingewiesen, dass es sich bei der Antwort um meine "ganz persönliche Meinung" handelt. Nebenbei bemerkt bin ich mir sicher, dass ich mich beim Abfassen meiner Antwort nicht im Ton vergriffen habe.

Kommentar von Blueberry8886 ,

Hab auch nicht gesagt das du dich im Ton vergriffen hast, jedoch hat dich auch niemand nach deiner "ganz persönlichen Meinung" gefragt sondern es ging lediglich darum ob es machbar wäre, von daher hat deine Antwort kein Stück weitergeholfen-du hättest sie dir also auch einfach sparen können anstatt hier unaufgefordert mitzuteilen was du davon hältst ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten