Ich bin 13 und in ein Mädchen verliebt, aber weiss nicht über was ich mit ihr reden soll...?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist gar nicht so einfach. Also Händeschütteln ist wohl eher was für Erwachsene. Mit einem Hey bist Du nicht falsch dran - man kann sich ja noch steigern, also nach einem längeren Treffen zum Abschied umarmen und von da an immer :). Du könntest ein Kompliment machen (coole Schuhe, Tasche, Handy) muss aber wirklich was cooles sein, sonst wirkt es nicht. Oder der Klassiker: Geht es Dir gut? Hast Du viel Stress? Mädchen erzählen dann meist schon. Oder man fragt erstmal unverfänglich - also wenn sie ihr Handy rausholt: hey welches ist das , das habe ich auch oder ist das gut? kann es das und das? mein Bruder hat das gleiche... Man kann auch über Leute im Dorf sprechen: Stimmt es dass der und der das und das gemacht hat? Warst Du letztens auf dem Feuerwehrfest o.ä.? Kennst Du einen, der dies oder das mit meinem Moped machen kann... also Sachen eben, bei denen Du Dich sicher fühlst als Einstieg. Beobachte und reagiere. Sage Sachen, die Dir an dem Tag tatsächlich durch den Kopf gegangen sind. Das macht authentisch. Bloß nichts vorbereiten, denn wenn Du Deine Fragen abgeleihert hast, was dann. Geh cool in die Situation. Denk nicht darüber nach, was sie hören will. Sie hat Dich nicht als Entertainer gebucht. Du musst keine Leistung bringen. Hab sie einfach lieb und Dich selbst gleich mit.

PS: Was schreibt Ihr denn? Könnt Ihr das nicht einfach sagen, was Ihr sonst schreiben würdet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cedric1110
23.06.2016, 12:16

Meistens wie es ihr geht was sie macht wie ihr Tag war.... Vielen Dank für die Antwort, eine Frage hätte ich an dich und zwar könnte es sein das ein Freund von mir und sieht und wen die mich mit einem Mädchen sehen reagieren sie meistens so: haha du hast ein Mädchen am Start läuft bei dir. Und dann machen sie n Foto ( ich weiss sie sind sehr kindisch) soll ich sie einfach ignorieren oder fragen was der s*heiss soll

0

Heey, mach dich nicht verrückt. Grüße sie einfach mit einem Händeschütteln oder mit einem Hi. Das mit dem umarmen würde ich erst mal sein lassen.....ich denke dafür seid ihr noch nicht zu sehr vertraut. Worüber ihr reden könntet:


Hobbys, Interessen, was sie mag was sie nicht mag. Schritt für Schritt. Wichtig ist es erst mal dass du einfach so mit ihr reden kannst und ihr euch gut versteht. Der REST ist noch ein wenig in der Ferne. :)


Du musst ja auch nicht immer parat haben über was du mit ihr reden könntest. Manchmal führt das eine Gespräch zu Themen an die man nicht gedacht hätte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cedric1110
23.06.2016, 11:58

Danke :)

0

frag sie doch einfach mal ob sie was mit dir unternehmen will. ein Mädchen das dir täglich schreibt mag dich sicher (sonst würde sie dir nicht schreiben, glaub mir) und sie wird sich freuen wenn du sie fragst.

das mit dem umarmen und so würd ich erst mal lassen, begrüße sie doch erst mal mit einem "hey" (oder vielleicht sogar mit einem Händeschütteln?)

rede mit ihr über alltägliche dinge wie ob sie Geschwister hat, wie sie in der schule so ist usw.

wünsch dir viel glück!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cedric1110
23.06.2016, 12:08

Okey danke

0

uhh knuffig, da muss ich an meine kindheit denken.

wenn ihr sowieso täglich schreibt, warum fragst du sie nicht, ob ihr mal so etwas unternehmen wollt? wird dann sicher eine angespannte situation sein, aber das legt sich meistens relativ fix.

am besten was ganz einfaches unternehmen, irgendwo spazieren, in den park chillen, an einen see gehen.... einfach mal um etwas zeit miteinander zu verbringen und das eis zu brechen. wenn sie zusagt, ist es ja schon ein prima anfang :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cedric1110
23.06.2016, 12:04

Danke gute Idee, leider gibt's hier keinen Park xD aber ein Wald tus auch oder? 

0

Du darfst nicht so viel über dich reden. Frag etwas über sie. Sie sollte in etwa 10% mehr von ihr reden als du von dir. Denn Frauen lieben es über sich zu reden und jemanden haben der ihr zu hört. Zur Begrüßung: Mädchen sind offener als Jungs. Wenn sie dich bei der Begrüßung umarmen will dann kommt sie auf dich so zu. Ansonsten reicht ein normales "Hey!" Bleib ganz locker, verkrampf dich nicht und genieße die Zeit mit ihr. Viel Spaß.
Gruß Jim
Cheers!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cedric1110
23.06.2016, 12:17

Däne 

0
Kommentar von cedric1110
23.06.2016, 12:18

Sorry Autokorrektur wollte danke schreiben 

0
Kommentar von Jimfiz
23.06.2016, 12:20

Kein Problem

0

Du brauchst dir ums umarmen keinen Kopf machen, fang erst mal an ihre hand zu halten. Erzähle ihr einfach was dich bewegt und wie dir der Schnabel gewachsen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?