Frage von adontwwq, 167

Ich bin 13 und habe während beim fasten ornaniert und jetzt bin ich traurig und enttäuscht was soll ich machen?

Muss ich jetzt 61 tage lang nachfasten auch wenn ich 13 bin ?

Antwort
von gutsoverfear16, 96

Fühlst du dich besser und wohler wenn du Nachfastet? Wenn du es nur machst weil du es musst würde ich es nicht machen nur wenn du es von dir aus für richtig hältst... ich bin Katholike also kann ich dir da leider nicht so viel rat geben:/

Antwort
von FeeSabilillah, 82

Ja vom islamischen Standpunkt aus gesehen ist man zu allen Religiösen Verpflichtungen verpflichtet, sobald man in die Pubertät eintritt. Das ist bei Jungen der erste Samenerguss und bei Mädchen die erste Periode.

Deswegen musst du die 60 tage (+ den Verpassten) nachfasten.

Mache es am besten im Winter, wenn die Tage kurz und die Nächte lang sind, dann ist es leichter für dich.

Antwort
von antibakteriell, 55

Schwamm drüber.

Antwort
von DerBuddha, 38

warum bist du traurig und enttäuscht?............. selbstbefriedigung ist das normalste der welt und das kannst du machen wann immer du willst, solange du dabei niemanden schädigst oder das in der öffentlichkeit machst...........:)

und mal für alle muslime:

euer glauben und die ganzen gebote und gesetze sind NUR von menschen gemacht, sie zeigen zudem nur das weltbild und die moralische denkweise derjenigen, die diese gebote und gesetze aufgestellt haben............ UND NICHTS passiert, wenn man nicht an diese gebote und gesetze glaubt, danach lebt oder handelt.............. schaut euch mal um, ausser euch muslime gibt es milliarden andere menschen und ALLE leben immer noch, haben keine strafen, keine problem usw. die ihr habt, wenn ihr euch nicht an eure gebote haltet.............

denkt mal darüber nach und von wegen hölle.......lächerlich, WELCHE denn?............. die, die von der ägyptischen mythologie geklaut wurde und für die ganzen monotheistischen gläubigen dann völlig verfälscht und umgeschrieben wurde, damit man gläubige an diesem glauben binden kann?....... in der "echten" hölle, also der ursprungs-hölle gab und gibt es keine teufel, keine bestrafung der menschen, denn in dieser unterwelt musste ein gott jede nacht abenteuer bestehen, um dann am nächsten tag wieder als sonnengott ra/re am himmel zu erscheinen und für das tageslicht sorgen............*g*

Kommentar von ismailmikail ,

Ich hoffe mal, du weißt, dass die Bibel vom Koran abgeleitet wurde.

Kommentar von DerBuddha ,

@ismailmikail
Ich hoffe mal, du weißt, dass die Bibel vom Koran abgeleitet wurde.

ich hoffe, DU weisst, dass du gerade quark geschrieben hast?..........wie soll dass gehen, wenn die bibel VOR dem islam existierte, jedenfalls in den den meisten schriften............

viele schriften stammen aus der zeit etwa 1200 VOR CHRISTUS, während eure religion, der islam erst NACH christus entstanden ist........also mach dich bitte nicht lächerlich.........!!!!!

Antwort
von s0nderbarXP, 84

Ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich 61 Tage sind aber ja.... Das hat was mit Ehre zu tun

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community