ich bin 13 Jahre alt und wiege ca.111kg ich habe lipödem und adipositas! ich will unbedingt abnehmen! kann ich sowas wie Bulimie entwikeln ohne nachfolgen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ähm Bulemie ist die Nachfolge. Mach lieber sport und ess gesund, glaub mir ich spreche aus erfahrung. Es bringt mehr nachteile als vorteile :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bulimie ist ganz schlecht. Aber ich würde nochmals zum Arzt gehen, vielleicht kommt ja die Mutter mit und dann fragt ihr ihn ob es nicht möglich wäre dass du eine gezielte Ernährungsberatung bekommst. Deine Mutter könnte mitkommen damit sie auch hört wie deine Diät aussehen soll damit du abnehmen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,
Soweit ich weiß, lässt sich das Fett des Lipödems nicht wegtrainieren. Das kann man leider nur durch eine Op wegkriegen. Sprich doch mit deinem Arzt darüber, wenn dich das so sehr belastet.

Bulimie (oder eine andere Essstörung) entwickeln zu wollen, ist ein ganz falscher Ansatz. Nicht nur, dass es nicht funktioniert (durch das schnelle und ungesunde Abnehmen schaltet der Körper auf Sparflamme. Bei wieder normaler Ernährung "krallt" er sich jede Kalorie, die er bekommen kann. Der Jojo-Effekt tritt ein und das Gewicht steigt stetig.), sondern auch sehr gefährlich ist. Bei zB regelmäßigem Erbrechen wird die Speiseröhre angegriffen und kann in schlimmsten Fall durchlässig werden oder sogar abreißen. Bitte versuch, wenn du abnehmen möchtest, eine gesunde Diät zu machen. Das ist nicht nur nachhaltiger, sonder sowohl dein Körper als auch du, fühlt euch dabei wohler.
Alles Gute :)
~PolkaDott

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komisch "Fragemaus"!In einem anderen Beitrag von dir steht, du wärst 14 und wiegst 49kg?????????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ne Op :D ist am schnellsten und dannach den körper sofort trainieren bzw wann du laut dem arzt darfst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragemaus134
02.04.2016, 06:32

LEIDER BIN ICH ERST 13

UND SO NE OP IST WENN VON ARTZT AUS ERST AB 16-18

UND SO NE OP IST NET GERADE BILLIG

0
Kommentar von SBerkan
02.04.2016, 06:35

Es ist jetzt 6:33..Perfekt für eine runde morgen jogging :D
Vertrau mir
Geh laufen
Macj ein schönes frühstück
Nicjt zu viel naschen ich kenne das problem ;)
Dann viel trinken gut ernähren und aktiv bleiben das ist alles 😁

0

Frag deinen Artzt ob du zur Kur darfst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragemaus134
02.04.2016, 06:15

danke erstmal für deine Antwort

 ich wahr bereits in einer kur...die 6wochen lang ging nach diesen 6 Wochen habe ich 20kg abgenommen und wahr auch sehr stolz auf mich...

leider konnte ich (meine eigene schukd)zuahuse mit dem Programm nicht weiter machen da ich zuhause leider nicht so eine Disziplin hatte.

danach trat bei mir wie bei vielen anderen auch der jojo effekct ein und ich nahm weitere 30kg zu

seid dem versuche ich immer weiter abzunehem

leider bekomme ich es durch mein adipositas und meine Veranlagung zur fettleibichkeit es nicht hin weiter abzunehem...

auch Diäten oder sonstiges helfen bei mir nicht

LG

Fragemaus134 <3

0
Kommentar von sefevi1
02.04.2016, 06:21

hmm das ist natürlich blöd :/ hast du schonmal mit deinem Artzt danach gesprochen ?

0

Wie groß bist du denn?

Wie ernährst du dich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das geht nicht :(

Aber mach doch einfach eine Diät und Sport ! Wenn du willst kann ich dir auch eine empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?