Frage von schoki007, 113

Ich bin 12 und auf einer Mädchenschule.?

Ganz einfach ich hasse es. Ich habe dort trotzdem ein paar Freund die ich mittlerweile ins Herz geschlossen habe. Ich habe Angst und weiss nicht was ich machen soll. Meine Noten sind gut und sonst ist auch alles ok ,aber es ist ne Mädchenschule und.... Ich weiss die entscheidung kann mir nieman abnehmen aber ein paar Tipps wären nett.

DANKE!!

Antwort
von Dackodil, 38

Du hast eindeutig Vorurteile. Es geht ums Prinzip, daß du, oder Leute auf deren Meinung du Wert legst, Mädchenschulen doof finden.

Man hat festgestellt, daß es Mädchen in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern besser geht und sie nicht nur bessere Noten schreiben, sondern tatsächlich mehr Wissen erwerben, wenn sie diesen Unterricht ohne Jungen haben.
Jungen drängen sich in diesen Fächern oft vor und Mädchen halten sich mädchenhaft zurück.
Es kann also durchaus objektive Vorteile haben, auf eine Mädchenschule zu gehen.
Mädchen sind in dem Alter eben ein bißchen albern. Warte ein bißchen, das gibt sich von selbst.

Ich kann dir nur dringend raten, auf der Schule zu bleiben. Du führst keinerlei wirkliche Gründe an, warum die Schule für dich schlecht wäre.
Allein das es eine eklige Mädchenschule ist, sollte nicht Grund für eine so weitreichende Entscheidung sein.

Mit der Aussage "ich habe Angst" (wovor denn bitteschön), bist du genauso albern, wie die anderen Mädchen.

Haben deine Eltern auch noch ein Wörtchen mitzureden?

Kommentar von schoki007 ,

ich habe keine Vorurteile. Und nicht nur Mächen schreiben gute Noten ,Jungen sind auch nicht Dumm.Ich glaube eher du hast Vorurteile darüber Vorurteile zu haben .Dieser KOmmentar kann nur von jemanden ü18 geschrieben sein. Und nur weil ich Angst habe hat das nichts damit zutun ob ich Angst habe.Angst hat jeder Mensch oder ansers Vormuliert es ist normal Angst zu haben ;aber jeder hat ne eigene Meinung xD

Kommentar von HatetMisanthrop ,

Und doch Vorurteil weil du davon ausgehst dass er ü18 ist xD 
Und das war eine Frage die ich mir auch gestellt habe: Wovor hast du denn Angst??

Ohne zu bewerten ob es gut oder schlecht ist Angst zu habe

Kommentar von schoki007 ,

Das ich meine Freunde verliere,meine Noten schlechter werden und vor meiner Entscheidung

Kommentar von schoki007 ,

Ausserdem bin ich doch auf der Mächenschule und hab keine Vorurteile weil ich doch selber dort bin und es miterlebe

Antwort
von HatetMisanthrop, 61

Hast du etwas gegen Mädchen oder willst du auch männliche Freunde?

Eltern sagen umd fragen ob du Schule wechseln kannst weil dir da irgendwas fehlt und dass deine Noten sich eventuell verschlechtern könnten wenn du weiterhin auf die Schule gehst

Kommentar von schoki007 ,

Ich habe auch männliche Freunde und nichts gegen Mächen.

Nur die haben alle was gegen Jungen sie sehen einen Jungen und es heisst ,,ohhh omg ein Junge´´ und das nervt.

Kommentar von HatetMisanthrop ,

Na und sind sie halt nicht gewohnt.. Stört es dich weil du ein Junge bist..?

Kommentar von schoki007 ,

Endschuldigung ,aber bist du dumm oder so.... ich geh auf ne Mädchenschule wie soll ich da ein Junge sein ?

Kommentar von HatetMisanthrop ,

Keine Ahnung.. Warum stört es dich dann?

Brauchst du iwie noch Tipps, Hilfe oder sonst was?

Kommentar von schoki007 ,

Nein, danke.

Ich glaub mir kann niemand helfen, weil niemand diese Situation nachvoolziehen kann.

Kommentar von HatetMisanthrop ,

Dann wohl nicht genug beschrieben xD
Aber Drackodils Antwort fand ich gut 
Deine Eltern werden dich vielleicht besser verstehen können als wir oder rede mit deinen Freunden dass sie doch nicht so unreif auf Jungs zu sprechen sein sollen

Kommentar von schoki007 ,

Danke

Kommentar von HatetMisanthrop ,

Passt bitte : ) ..aber wie jetzt? 

Darauf bist du, als oberkluge, nicht selber gekommen? 

Kommentar von schoki007 ,

Doch,aber ich dachte es hat jemand irgendeinen Tipp der mir die Entscheidung etwas erleichtert aber.... trotzdem danke :)

Kommentar von HatetMisanthrop ,

Brauchst ja nicht wechseln 

Wenn deine Noten gut sind und so bleiben fein, Freunde bleiben auch.. Männliche Freunde hast du ja.. also nicht wirklich einen Grund es zu tun. 

Im Ideal Fall findest du dein richtiges Problem heraus, (Ich kann noch keines sehen) stellst die Frage nochmal beantwortest sie selbst oder mit Hilfe von Freunden/Verwanten (eig einzieger Tipp)

Sonst vllt noch Therapie.. Erst mal umsehen ob es überhaupt eine bessere/geeignetere Schule gibt. 

Es ist schwer eine Lösung für ein Problem dass man nicht richtig kennt zu finden.. Tipps geben.. Viel Glück und Viel Spaß.. ..xD

Antwort
von TheMentaIist, 68

Wenn du wechseln willst, musst du das eben tun. Ende.

Antwort
von landregen, 49

Tipps wofür und wozu?

Es fehlt die Frage!

(Dass du mit 12 auf einer Mädchenschule bist, scheint Tatsache zu sein. Es ist eine Feststellung und keine Frage.)

Kommentar von schoki007 ,

Wenn du KLugscheissern willst ok , aber das ist nicht gerade hilfreich.

Kommentar von landregen ,

Nee, natürlich nicht hilfreich, da sich die Fragestellerin nicht die Mühe macht zu sagen, womit wir hilfreich sein können.

Du bist auf einer Mädchenschule und willst Tipps. Wozu de hast du. Aha. Freunde hat jeder. Was willst du für Tipps?

Kommentar von schoki007 ,

OMG ,bin ich von Dummen umgeben.

Da steht es doch ich will meine Freunde nicht verlassen ,aber ich mag meine Schule nicht.

die Frage ,,was soll ich machen´´ ?

Kommentar von HatetMisanthrop ,

Dann musst du es auch so sagen und dich nicht über alle anderen aufregen xD

Aber Kannst doch kontakt beibehalten über Social Medien oder so aber trotzdem Schule wechseln

Kommentar von schoki007 ,

Geht doch. war das so schwer?

Kommentar von HatetMisanthrop ,

xDarauf bist du aber auch wohl schon selber drauf gekommen oder? ("war ja nicht so schwer") xD 

Wie wir alle einfach mal mit Kommentaren spamen..

Kommentar von landregen ,

Oh , du bist so klug. Und alle anderen hier sind sooo dumm.

Komisch, dass du die einzig Kluge unter uns allen hier bist. Was ist nicht verstehe ist: warum hast du es überhaupt nötig, irgendwas zu fragen?

"Was soll ich tun?" Bitte nie mehr solche Nicht-Fragen stellen. Danke. Viel Glück

Kommentar von schoki007 ,

Endschuldigung, aber nimm mal alles nicht so ernst xD Und wann hab ich gesagt das ich klug bin ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten