Frage von Meinhundbibi, 69

Meine Hündin pinkelt wieder auf den teppich!! Was kann ich tun?

Ich bin 12 Jahre und meine 18 monate alte hündin hat wieder angefangen auf den teppich zu pinkeln (nur in der Nacht pinkelt sie 1× hin). Meist wenn sie zu mir in der nacht schlafen kommt (auf dem Weg zu meinem zimmer). Sie hatte das schon einmal,es ist aber wieder weggegangen (das mit dem pinkeln) Waß kann ich dagegen tun? Ich bitte um Tips

Antwort
von SaDoOx, 42

Bevor du das Urin deines Hundes wegmachst, hol diesen zu dir und mach ihm klar, dass es nicht erlaubt ist. Desweiteren solltest du, sobald du mit ihm in die Hundeschule gehst, was dringend zu empfehlen ist, das Problem ansprechen, sofern dann noch vorhanden.
Hunde sind lernfähig, bring ihm bei, dass das pinkeln in deinem Haus verboten ist :)
Das wird einige Zeit dauern, aber es wird funktionieren.
Hatte selbst 14 Jahre lang einen Hund 😊😉

Kommentar von Meinhundbibi ,

Ich geher mit ihr hundeschule 

Antwort
von precursor, 38

Gehe auch Nachts mit ihr mal kurz raus, aber bleibe in der Nähe eures Hauses und halte dich von fremden Personen fern.

Kommentar von Meinhundbibi ,

Ich lasse sie wenn ich es in der nacht bemerke in den Garten reicht das?

Kommentar von precursor ,

Ja, das sollte reichen.

Antwort
von happyfeet87, 35

Geh mehr mit ihr raus

Kommentar von Meinhundbibi ,

Ich gehe mit ihr am abend ,eine Stunde nach dem sie gegessen und getrunken hat und da macht sie immer lacki

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten