Ich bin Bäcker seit 22 jahren oft Arbeitslos. schlafe . 4-5 stunden möchte jetzt Eine Umschulung zum Busfahrer machen. Wie bekomme ich Den Bidungsschein ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst dir von einem Arzt deine Schlafstörung bescheinigen lassen.
Er kann dir bescheinigen, dass du nicht mehr nachts arbeiten darfst.
Damit könntest du aus gesundheitlichen Gründen umschulen.

Aber:

Als Busfahrer mußt du auch nachts arbeiten...... das geht dann ja nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst eine Einstellungszusage. Im Schreiben muss klar drin stehen, dass Du eine Festanstellung bekommst, wenn Du den notwendigen Führerschein vorweisen kannst.

Zum Arzt würde ich nicht, im Personenverkehr solltest Du Fit sein, da kommt ein Attest mit Schlafstörungen wohl weniger gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung