Frage von emre2212, 47

Ich betreibe kraftsport Soll ich Eiweiße/Protain zu mir nehmen Wenn ja wann soll ich es zu mir nehmen vor oder nach dem Training?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraftaufbau, Protein, Supplements, 14

Hallo! Da fehlen mal wieder alle wichtigen Angaben - sogar das Alter. Ich habe als Anfänger Unmengen Shake gemischt - nötig ist es nicht. Laut dem American College of Sports Medicine (immerhin das renommierteste Sportinstitut der Welt!) und vielen anderen seriösen Institutionen sind Supplements (Shakes ect.) für ganz normale Breitensportler absolut nutzlos und machen nur bei Profiathleten Sinn. Das nötige Protein für den Muskelaufbau bekommt man durch eine ausgewogene Ernährung mühelos! Bei einem Profi oder einem Amateur jenseits 15 Stunden Training die Woche stellt sich die Frage natürlich anders. Alles Gute.

Antwort
von Gta5Stunter, 25

Ich würde es schon empfehlen, da es deinen Körper hilft, Muskeln aufzubauen! Doch das kannst du auch mit ausgewogener Ernährung schaffen.. So würdest du dir viel Geld natürlich erpsaren. Aber wenn du Eiweiße zu dir nehmen willst, probier Whey Eiweiß. Diese haben weniger Kalorien als zB. 80er Eiweiße und Whey gelangt auch schneller ins Blut.. also 15 - 30 min vor dem Training nen schönen Whey Eiweißshake gönnen und dann kann es schon losgehen ;)

Kommentar von emre2212 ,

Diese whay Eiweiße sind also gut für Muskelaufbau oder?

Weil ich hab eigentlich schon ein recht guten Körper Bau aber ich möchte doch etwas mehr erreichen aber ich möchte es aber auch schnell und gesund erreichen!?

Kommentar von Gta5Stunter ,

Es sind alle eiweiße gut für muskelaufbau! Du kannst Eiweiße natürlich auch durch normale eiweißereiche Nahrung zuführen. Leichter gehts aber mit diesen Eiweißsshakes. Wenn du eher dicker bist würde ich dir whey empfehlen, wenn du eher dünner bist und zunehmenwillst dann empfehle ich dir 80er eiweiß mit 4 komponenten oder sogar weight gainer! 

Punkto gesund.. viele Ärzte meinen man sollte die Finger davon lassen, weil es sein könnte, dass man eine eiweiß unverträglichkeit hat .. ist aber eher unwahrscheinlich und die enthaltenen stoffe sind auch nicht wirklich ungesund! 

Da teilen sich halt die Meinungen. Mach was du für richtig hältst aber ich empfehle dir für Muskelaufbau eiweißshakes zu konsumieren!

Antwort
von Selorien, 24

Wenn du normal und ausgewogen isst lass es bleiben, spar dir Geld und Mühe. Wenn du es aber unbedingt willst: Nach dem Sport ein Whey Protein Shake (steht dem Körper schnell zur verfügung) und nach dem Aufwachen nen Shake damit er da auch versorgt is mit Eiweiß. Wenn du einiges an Fett an dir hängen hast nur Whey. ansonsten Frühs nen MEhrkomponentenprotein. Aber nich aus der Rewe... Zuckerwasser. 

Antwort
von officialjenner, 20

Iss einfach ausgewogen, dann kriegst du die eiweiße rein. Mach dir öfter mal spiegeleier oder iss Quark. Da musst du keinen pulver papperschmatz kaufen.

Antwort
von doesanybodyknow, 18

Alle 3 Stunden 2 Esslöffel mit einem frischen, rohen Ei verquirlen und sofort auslöffeln.

Kommentar von Gta5Stunter ,

Salmonellen incoming :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community