Frage von david2002de, 22

ich besitze Aktienfonds, bei den ausschüttenden Klassen werden die Gewinne ausgescüttet, bei den thesaurierenden Klassen werden die Gewinne nicht ausgeschüttet?

ich besitze Aktienfonds, bei den ausschüttenden Klassen werden die Gewinne ausgeschüttet, bei den thesaurierenden Klassen werden die Gewinne nicht ausgeschüttet? ich bekomme aber nicht mehr Anteile gutgeschrieben, wo sind die Gewinne steckengeblieben ? David

Antwort
von grubenschmalz, 14

Thesaurierend heißt nicht, dass du mehr Anteile bekommst. Sondern dass sich einfach der Wert eines Anteils erhöht. Das sieht dann aus wie eine normal Erhöhung des Kurses.

Das was du meinst ("mehr Anteile") wäre eine "automatische Wiederanlage". Das ist aber wäre aber ausschüttend (mit eben automatischer Wiederanlage)

Antwort
von carglassXD, 22

Die werden reinvestiert, du bekommst normalerweise neue Anteile, aber das hängt ja auch soweit ich weiß vom Erfolg ab und auch wie viel du bereits investiert hast. Wenn du nur einen Anteil gekauft hast, kann das ne Weile dauern bis ein neuer hinzukommt durch Thesaurierung.

Antwort
von kevin1905, 15

Hast du mal die WKN?

Antwort
von Drakus86, 9

Bei thesaurierenden Fonds werden Gewinne in den Fonds eingezahlt, sodass dein Fonds davon profitiert und eine Kurssteigerung stattfindet.

Du bekommst keine neuen Anteile gebucht.

Antwort
von Bauigelxxl, 21

:( vielleicht im Kurs versteckt? Oder was schlimmer wäre in irgendwelchen Gebühren:(

LG

Edgar

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten